Benzinpreissuche
×

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester Wuppertal GmbH

Eintrag gefunden unter: Musik Wuppertal
Kurt-hDreexs3s-h6fvStr09b. 79244
04 2 42 9028 393 Wguppeeeu8rp63t3nqval, 73cBwj6ayrmen
zur Karte
0202 5 63-7600 gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Weitere Kontaktdaten

  • 0202 5 63-8078

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Umstände können Öffnungszeiten abweichen.

Geschlossen

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Karte & Route

Print-Anzeige

Anzeige

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

5.0
*****

basierend auf 1 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (1 Bewertungen)
*****

Exlenker

, 20.12.2012 golocal

„Nun endlich, nach zweijährigen Sanierungsarbeiten ist das Opernhaus seit längerer Zeit wieder für die Besucher zugänglich. Am 18 Januar 2009 wurde es wieder feierlich eröffnet. Und nun steht der Feier zum 103. Geburtstag des Opernhauses nichts mehr im Wege.

Allerdings ist dies nicht die erste Sanierung. 1905 wurde es nach den Entwürfen eines Kölner Architekten erbaut, und bereits 1939 stand der erste Umbau an, bei dem der moderne Barock mit Jugendstil - Elementen der 30 er Jahre angepasst wurde.

Kurze Zeit später, im II. Weltkrieg wurde das Opernhaus schwer beschädigt und erst im Oktober 1956 wieder eröffnet.

Die Kosten damals beliefen sich auf ca. 5,5 Millionen Mark. Allerdings wurde auf die Form des Jugendstils verzichtet. Die Aussenhülle trägt heutzutage das Gesicht der 50 er Jahre. Inzwischen steht die Oper unter Denkmalschutz.

Während der damaligen Baumaßnahmen zogen übrigens die Wuppertaler Bühnen komplett ins Schauspielhaus, das sich die drei Sparten: Oper, Schauspiel und das weltbekannte Tanztheater Pina Bausch geschwisterlich teilten.

Und das wird jetzt im neuen Opernhaus erstmal so bleiben:

Denn zur Zeit wird das Schauspielhaus einer Generalüberholung unterzogen, wie es zuerst hieß, nun kann es sein das es agr nicht mehr genutzt wird, und so so läuft der Theaterbetrieb jetzt Drei in Eins im Opernhaus erst einmal weiter. Und garantiert wieder Geschwisterlich, weil, anders geht es nicht.

Schon im Februar 2006 wurde die damalige Sanierung mit einem Kostenaufwand von ca. 23 Millionen Euro in Angriff genommen.

Ziel war die: Herstellung eines öffentlich - rechtlich genehmigungs - fähigen Hauses mit verschiedenen Optionen und Bausteinen zur verbesserung der Proben und des Betriebes sowie zur Verbesserung für das Publikum.

Da in der heutigen Zeit ja so ziemlich alles teurer geworden ist, suchte man Wege und Mittel um die Sanierung zu stemmen.

Hierbei halfen die Theaterbegeisterten mit einer Stuhlpatenschaft.

So wurden die 776 neuen Sitze ( goldgelbe Bestuhlung) zum Preise von 550.000 Euro durch das Bürgerengagement getragen!

Schön ist, das auch Behinderte jetzt uneingeschränkt Zutritt über ebene Wege haben. Ein extra Behindertenaufzug wurde eingebaut! Außerdem gibt es eine Gastronomie in neuen Räumen, die auch externen Gästen offensteht.

Die Wege zum Opernhaus: Bundesbahn- Barmer Bahnhof, der nun auch endlich saniert ist, mit dem Bus: Haltestelle Barmer Bahnhof und mit der Schwebebahn: Haltestelle Adler Brücke.
Allen viel Spaß bei den verschiedenen Aufführungen.

Für die gute, auch optische Sanierung, die Innengestaltung mit Farb und Formenkonzept aus 1956 von mir alle fünf Sterne.
mehr weniger

Unzumu1nlt2bfbn4kearer zBeitraqtg?

Informationen

Weitere Infos

  • Zusatzinformationen

    Die Wuppertaler Bühnen - ein regionales Stadttheater und Sinfonieorchester mit überregionaler Strahlkraft

    Die Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester Wuppertal GmbH ist mit ihren mehr als 250 Mitarbeitern ein Fixpunkt im kulturellen Leben in Nordrhein-Westfalen. Sowohl das Schauspielhaus als auch das Opernhaus in Wuppertal sind integrale Bestandteile der stadteigenen GmbH, die das Veranstaltungsprofil der Stadt Wuppertal maßgeblich bestimmt. Das Konzept der GmbH beinhaltet die Sparten Oper, Schauspiel und Sinfonieorchester. Die Intendanz sowie die Generalmusikdirektorin sorgen gemeinsam mit den jeweils auftretenden Musikern und Schauspielern für ein niveauvolles und abwechslungsreiches Programm, das sowohl Klassiker als auch experimentelle Neustücke beinhaltet. Auf dem Spielplan der Wuppertaler Bühnen finden sich demzufolge regelmäßig Namen von Weltrang wie William Shakespeare, Nikolai Gogol oder Dante Alighieri. Tickets für die Aufführungen erhalten Sie im Übrigen nicht nur an der Wuppertaler Theaterkasse, sondern auch im Internet. Bei allen Fragen steht Ihnen die Mitarbeiter aus der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit gerne Rede und Antwort.

Leistungsangebot

  • Dienstleistungen

    Wuppertaler Bühnen, Theater, Theaterkasse, Oper, Schauspiel, Komödie, Opernhaus, Theaterkassen, Intendanz, Öffentlichkeitsarbeit, Spielplan, Operette, Sinfonieorchester

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester Wuppertal GmbH

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester Wuppertal GmbH in Wuppertal-Barmen erreichen Sie unter der Telefonnummer 0202 5 63-7600. Während der Öffnungszeiten hilft man Ihnen dort gerne weiter. Sie möchten Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester Wuppertal GmbH an Bekannte oder Freunde weiterempfehlen? Sie können die Kontaktdaten einfach per Mail oder SMS versenden und auch als VCF-Datei für Ihr eigenes digitales Adressbuch speichern. Für Ihren Besuch bei Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester Wuppertal GmbH nutzen Sie am besten die kostenfreien Routen-Services für Wuppertal: Lassen Sie sich die Adresse von Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester Wuppertal GmbH auf der Karte von Wuppertal unter "Kartenansicht" inklusive Routenplaner anzeigen oder suchen Sie mit der praktischen Funktion "Bahn/Bus" die beste öffentliche Verbindung zu Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester Wuppertal GmbH in Wuppertal. Für einen längeren Besuch sollte man im Vorfeld die Öffnungszeiten prüfen, damit die Anfahrt zu Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester Wuppertal GmbH nicht umsonst war.

Der Eintrag kann vom Verlag, Dritten und Nutzern recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten.

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Hinweis