Ärzte & Gesundheit

Alles rund ums Thema Ärzte & Gesundheit und vieles mehr bei Das Telefonbuch.

Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift GmbH

Eintrag gefunden unter: Krankenhäuser Reinbek
Hamburger Str. 41
21465 Reinbek
040 72 80-0 gratis anrufen

Neue Informationen mitteilen

Auch während der Corona-/Covid-19-Krise sind die Unternehmen für Sie da.
Haben Sie weitere oder aktuellere Informationen zu diesem Unternehmen? Sie können diese auf wir-haben-geöffnet.de einfach anpassen.

wir-haben-geöffnet.de Hier aktualisieren

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Umstände können Öffnungszeiten abweichen.

Geschlossen

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

geschlossen

Sonntag

geschlossen

Termin anfragen

Karte & Route

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

4.5
****

basierend auf 7 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (7 Bewertungen)
*****

Tromsoe1

, 03.06.2020 golocal

„Mein Mann ist nun schon 6 Wochen im Pinneberger Krankenhaus seid 10 Tagen auf Intensivstation. Ich fühle mich ( obwohl es mir nicht gut geht wie vielen anderen Menschen auch ) in der komplizierten corona Zeit wunderbar betreut, beraten, nie a abgewimmelt. Wenn in der Zeit, wo es die Lockerungen noch nicht gab sich jemand falsch behandelt gefühlt hat, ja ist schlimm, aber das Klinikum kann nichts dafür. Danke von ganzem Herzen an das Teammehr weniger

Unz1eaumut8bbarerga Beov47itrago24?
****

Insolon

, 25.11.2019 golocal

„war öfters zu Operationen dort, bin immer gut behandelt und behandelt worden Pflegekräfte sehr nett, Essen gut.mehr weniger

Un64p3zvdgrum2f 1utbarkqew9rnr Beitrag?
****

Bahde

, 09.12.2013 golocal

„Ich war bereits zweimal im Krankenhaus Pinneberg, allerdings wr ich immer nur in der Notaufnahme und da kann ich sagern das die Wartezeiten zwar hoch sind aber das Personal wie auch die Ärzte haben alles getan was man so erwartet.

Nach Test wurden einem die Ergebnisse erklärt, als Angehöriger konnte man jederzeit zu dem Patienten um sich mit Ihm zu unterhalten und den patienten zu bruhigen, ich kann in dem Bereich nichts nachteiliges über Pinneberg sagen.

Die meldungen und die allgemeinen Aussagen über das Krankenhaus kenne ich allerdings auch, und die sind wie andere schon bemerkt haben nicht so schön.
mehr weniger

Ujnzum0u7utbarer Beivoxtrwmagju?
****

Ch.Sch

, 26.03.2013 golocal

„Eigentlich bin ich kein Fan vom Pinneberger Krankenhaus, weil ich in der Familie zwei weniger gute Erfahrungen, auf die ich hier nicht weiter eingehen möchte, gemacht habe.

Um so überraschter war ich, als vor 2 Wochen mein 1. Enkelkind, ein kleines, hübsches Mädchen, auf die Welt kam.

Schon die vier Kreissäle sind hervorragend ausgestattet, wie mir mein Sohn und meine Schwiegertochter erzählten.

Im jedem Kreissaal sind moderne Geburtsbetten und ein eigenes Bad. Für die gebärenden Frauen besteht auch die Möglichkeit ihr Kind in einer Geburtswanne auf die Welt zu bringen. Eine eigenes Bad ist ebenso jedem Kreissaal angeschlossen. Zur Entspannung für werdende Mütter und Väter sorgen ein Fernseher und eine Musikanlage.

Nach dem das Kind geboren ist, stehen auf der Neugeborenenstation Zimmer zur Verfügung, in denen sich die gesamte Familie aufhalten kann.

Ein gemütliches Stillzimmer mit Sesseln, sowie ein Frühstücksraum, sorgen für das Wohlbefinden von Mutter und Kind.

Die Wöchnerinnenzimmer sind nur mit zwei Müttern und den Babys belegt. Neben dem Bett der Mutter schlummert das Baby in einem fahrbahren Himmelbett, so dass man sich mit dem Kind auch ausserhalb des Zimmers aufhalten kann.

Den Müttern steht, ausser den erforderlichen Babyutensilien, Telefon und Fernsehgerät kostenlos zur Verfügung.

Maximale Sicherheit bietet Mutter und Kind ein OP für Notfall-Kaiserschnitte und eine Neugeborenen Intensivstation, die Frühgeburten eine optimale Versorgung sichert.

Obwohl ich ein wirklich hübsches Enkelkind habe, möchte ich hier kein Foto einstellen.
mehr weniger

Unp9zum1gsputbadxreir sBeitrag?
*****

resul.keko

, 03.10.2012 golocal
Unzumw5arutba6lzvruerzx Beixptrag?
*****

sabu2903

, 01.07.2012 golocal

„Ich hatte ausreichend Zeit, dieses Krankenhaus aus Patientensicht kennen zu lernen.

Auf 3 Stationen und verschiedenen Fachabteilungen erlebte ich (bis auf 2 Ausnahmen) nur kompetentes, besorgtes und umsorgendes Personal.

Schöne Zimmer, jedes Bett mit Telefon und eigenem TV.

Wenn es denn wieder sein muss, komme ich ohne Bedenken wieder.
mehr weniger

5nUnzqpyiumutbbka9n5rter Beitrag?
*****

reth28

, 23.04.2011 golocal

„Ich persönlich gebe gerne 5 Sterne!!!

Ich war schon öfters im Klinikum in Pinneberg aufgrund meiner Krankengeschichte !!!

Jedesmal werde ich TOP behandelt (Kassenpatient)!!!!

Auch meine Tochter hat dort das Licht der Welt erblickt. Nochmals danke an die Hebammen Britta und Eva und an die Ärztin Frau Geidt!!!

Auch in Zukunft werde ich wieder ins Krhs gehen!!
Z.B.. für meine nächstes Magenspiegelung
mehr weniger

Uyaq n zumut4barertly8 Berusitrag?

golocal Bildergalerie

zurück vor

Informationen

Weitere Infos

  • Unsere Suchbegriffe

    Adolfstift, Adolphstift, Akademisches Lehrkrankenhaus, Allgemeinchirurgie, ambulant, Anästhesie, Antirefluxchirurgie, Apharese, Arbeitsunfälle, Arzt, Ausbildung, Babyklappe, Bauchspeicheldrüsenkrebs, BG-Ambulanz, Carotis, Chirurgie, christlich, Chronisch entzündliche Darmerkrankung, Darmkrebs, Darmspiegelung, Dialyse, Dickdarm, Dünndarm, Elternschule, Endokrine Chirurgie, Endoprothetik, Endoskopie, Entbindung, Gallengangstein, Gallenwegschirurgie, Gastroenterologie, Geburt, Geburtshilfe, Geburtsklinik, Gefäßchirurgie, Gefäßsprechstunde, Gesundheits- und Krankenpflegeschule, Gesundheitsschule, Gynäkologie, Halsschlagaderverengung, Hebamme, Hernie, Herzinfarkt, Herzkatheterlabor, Herzschrittmacher, Innere, Intensivmedizin, Intervention, Kardiologie, katholisch, Klinik, Koloproktologie, Kolorektal, Krankenhaus, Krankenhauskapelle, Krankenhausseelsorge, Krebschirurgie, Langzeit-EKG, Leber, Leberchirurgie, Magen-Darm-Trakt, Magenkrebs, Medizin, minimal-invasiv, MRT, Nephrologie, Notaufnahme, Notfall, Onkologie, Orthopädie, Palliative Care, Patient, Pflege, Pflegeschule, Physiotherapie, Plastische Chirurgie, Polyp, Radiologie, Reflux, Rheumatologie, Rooming-in, Schilddrüse, Schlüssellochchirurgie, Schmerztherapie, Seelsorge, Speiseröhrenkrebs, stationär, Stent, Stillen, Stormarn, Stroke Unit, Thoraxchirurgie, Tumor, Tumorkonferenz, Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Vorsorgeuntersuchung, Vulvakarzinom, Vulvakrebs, Wassergeburt, Wundzentrum, Urologe, Urologie

Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift GmbH

Wenn Sie Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift GmbH in Reinbek anrufen möchten, erreichen Sie Ihren Ansprechpartner unter der Telefonnummer 040 72 80-0 zu den jeweiligen Öffnungszeiten. Um zu Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift GmbH in Reinbek zu gelangen, nutzen Sie am besten die kostenfreien Routen-Services: Diese zeigen Ihnen die Adresse von Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift GmbH auf der Karte von Reinbek unter "Kartenansicht" an und erleichtern Ihnen dank des Routenplaners die Anfahrt. Ganz praktisch ist hierbei die Funktion "Bahn/Bus", die Ihnen die beste öffentliche Verbindung zu Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift GmbH in Reinbek während der Öffnungszeiten anzeigt. Sie sind häufiger dort? Dann speichern Sie sich doch die Adresse gleich als VCF-Datei für Ihr digitales Adressbuch oder versenden Sie die Kontaktdaten an Bekannte, wenn Sie Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift GmbH weiterempfehlen möchten.

Mehr Informationen zu diesem Eintrag:

  • Info: Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Legende
  • 3 Ein Service der competence data GmbH & Co. KG

Hinweis