Am Jägertor

Eintrag gefunden unter: Hotels Potsdam
tu2Hnryegelx25rallgmee 31 11441
761 7904 4904 86 0137 4Peotsdyam, hNördliche In9ndnoten4gsdtadt
710 23 13 101 92 72 0 92 70 1 541 42- 801 90 1170 gratis anrufen

Neue Informationen mitteilen

Auch während der Corona-/Covid-19-Krise sind die Unternehmen für Sie da.
Haben Sie weitere oder aktuellere Informationen zu diesem Unternehmen? Sie können diese auf wir-haben-geöffnet.de einfach anpassen.

wir-haben-geöffnet.de Hier aktualisieren

Alle Kontaktdaten

  •  0 3 83 1 23 82 0 7  1 5121 30- 51 0 4930
  • 40 33 143 191  48 2 50  341 25 1 859- 8603 433 3

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Krise können Öffnungszeiten abweichen. Bitte nehmen Sie vorher Kontakt auf. Herzlichen Dank.

Jetzt geöffnet

Montag

00:00 24:00

Dienstag

00:00 24:00

Mittwoch

00:00 24:00

Donnerstag

00:00 24:00

Freitag

00:00 24:00

Samstag

00:00 24:00

Sonntag

00:00 24:00

Karte & Route

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

4.0
****

basierend auf 1 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (1 Bewertungen)

Nicht in Gesamtnote eingerechnet

HRS
(8.4/10 Punkte) sehr gut
auf HRS ansehen
(8.4/10 Punkte) HRS

Jetzt buchen2

****

firemaker

, 11.11.2014 golocal

„Das Potsdamer Jägertor ist das älteste heute noch existente Stadttor Potsdams, von 1733. Früher war es ein Bestandteil der Potsdamer Stadtmauer. Seitdem diese entfernt wurde, steht es allein dort auf der Mittelpromenade der Hegelallee in Potsdam. Hegel war ein bekannter Philosoph damals.

Das Tor steht am Ende der Lindenallee. Am besten ist es einfach mit der Tram bis zum Nauener Tor zu fahren, und dann entlang der zahlreichen prächtigen Villen dort, die Hegelallee westwärts bis zum Jägertor zu laufen, das dauert nicht lange, etwa 10 Minuten oder so.

Das Tor ist im Baustil an einen toskanischen Stil angelehnt, wie viele dieser italienisch anmutenden Bauten in Potsdam. Oben auf dem Tor ist eine Jagdszene zu sehen mit erlegtem Wild, und einem Hund des Jägers. Besonders beeindruckend aber fand ich dort die goldenen Flammen links und rechts auf dem Tor, da musste ich sofort an den Ort denken, an dem ich mein Profilbild hier fotografierte, den ich übrigens hier noch NICHT bewertet habe, kommt aber noch. :)

Jedenfalls fand ich auf dem Tor ein möglicherweise alternatives Profilbild für mich, dass ich später mal nehmen könnte!!! "Firemaker Gold Edition" dort!!! :)

Besucht unbedingt mal diese sonst eher wenig beachtete Sehenswürdigkeit des ohnehin schönen Potsdams!!!! :)

Ich gebe 4 Sterne plus einen halben, also 4,5 Sterne dafür!!! :)
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?

Informationen

Leistungsangebot

  • Dienstleistungen

    Übernachtungen, Frühstück, Kochkurse

  • Produkte

    Doppelzimmer

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Legende
  • 2 Buchung über externe Partner

Hinweis