Benzinpreissuche
E-Ladestationen
Inzidenzen
Geldautomaten-Suche
Apotheken-Notdienste suchen
×

Griesbräu

Eintrag gefunden unter: Hotels Murnau a.Staffelsee
Obermarkt 37
82418 Murnau a.Staffelsee
zur Karte
08841 14 22 Gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Weitere Kontaktdaten

  • 08841 39 20
  • 08841 39 13

Standort & Anfahrt

Zahlungsmöglichkeiten

  • Barzahlung

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

3.5
***

basierend auf 6 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (6 Bewertungen)

Nicht in Gesamtnote eingerechnet

HRS
(8.5/10 Punkte) sehr gut
auf HRS ansehen
(8.5/10 Punkte) HRS

Jetzt buchen2

****

Tyler.S

, 27.01.2022 golocal

„mein Geheimtipp dort wird man richtig gut Speisen

Unzumud0tbare lr Bessci7c2trag7lq?
*****

Ein golocal Nutzer

, 09.11.2019 golocal

„Hi! Eines der besten Gasthäuser das es gibt. Super nettes Personal vom Kellner bis zum Koch auch sehr nette Kellnerinnen mit dem Herz am rechten Fleck wie es sich für ein uriges Lokal gehört!
Das Ambiente ist sehr gut Gewölbe einladend man fühlt sich sofort wohl. Super leckeres Essen Schweinshaxe Gulasch Ente mit Blaukraut Knödel Wurstsalat Schnitzel und und...um nur einige
Schmankerl zu benenen! Alles sehr sauber im Wirtshaus sind z.B. die großen Kupferkessel zu bestaunen. Es gibt auch einen Biergarten im Innenhof windgeschützt und gemütlich. Keine langen Wartezeiten was sofort positiv aufällt, da das Bier oder speziell das dunkle Weizen recht süffig ist.
Eine sehr gute Wahl zum abschalten und genießen in der heutigen Zeit wo die Wirtshäuser immer
weniger werden und die Gemütlichkeit zu kurz kommt!
Freundliche Grüße
JG 20
mehr weniger

Uh nzumi0utwqwbatx81rer sej9Beitrag?
***

Blattlaus

, 04.09.2015 golocal

„Ich gebe es ja zu, diese Location suchte ich nach einer Bewertung eines Golocal Users auf, da man sich gerade in Murnau aufhielt.

Der Griesbräu besteht aus Hotel, Restaurant und Gewölbekeller.

Ein Blick durch die geöffnete Tür des Restaurants , gepflegte bayrische Gemütlichkeit, aber leere Gaststube.

Das war schon mal nichts.
Also ein Stück weiter unten gab es noch einmal einen Eingang, hier ging es in einen Innenhof mit Tischen und Stühlen, und da sich die Sonne kurz vorher herausgewagt hatte, saßen auch einige Gäste hier.

Mehr reizte mich das Gebäude im Hintergrund. Große, kupferfarbene Braukessel sah man durch die Fenster. Und hier war er dann, der urige Gewölbekeller, obwohl man eigentlich eine Treppe hochsteigen musste.

Hinter den Braukesseln Holztische und Bänke.
Eine wirklich ausgesprochen nette Bedienung fragte was man trinken wolle, für Bier ist es noch zu früh, also Spezi.
Bei ihr könne ich Pizza, Flammkuchen und Weißwürste bestellen, die anderen Essen müsse man sich selber holen.

Also habe ich mir mal die Essensausgabe angeschaut, ein bischen wie in meiner Kantine im Geschäft, aber zwei lustige, junge Männer boten mir ihre Speisen an, und als einzigster Gast hatte ich ihre volle Aufmerksamkeit.

Zu gerne hätte ich das lecker aussehend Bayrisch Kraut probiert, aber ich traue manches Mal meinem Bauch nicht und nahm stattdessen Gulasch mit Semmelknödel und ein kleines Versucherle der bayrischen Spätzle, hier Knöpfle genannt, und einen gemischten Salat.

Die Portionen sind genau richtig, nicht zuviel und nicht zuwenig.
Um die 10 Euro habe ich bezahlt.

Es hat jetzt nicht aufregend toll geschmeckt, guter Durchschnitt,
aber mit dem nette Service und dem bayrischen Ambiente ergeben sich gute 3 Sterne.
mehr weniger

Unkywjzumutxtd9baric5ier 91bmBei4trag?
***

Schroeder

, 14.07.2015 golocal

„Murnau am Staffelsee.

"Auweh", dachte der Erzengel Aloisius... ne... der Schroeder...."dös werd schö fad..."

...aber Pfeifendeckel, der oberbayerische Marktflecken (etwas über 12.000 Menschen) im Dunstkreis des Münchner Molochs kann entzücken.

Bei schönem Wetter sind die Ammergauer Alpen und das Wettersteingebirge mit der Zugspitze zum greifen nah und funkeln an diesem Julitag noch mit harten weißen Spitzen in den blauen bayerischen Himmel.
Der vom Ortskern etwas entfernt liegende Staffelsee und das große Murnauer Moos tun ihr übriges dazu.
Gut situierter oberbayerischer Reichtum blinzelt über jeden der hohen Gartenzäune, der hier reichlich residierenden München-Flüchter und die kleine propere Altstadt ist natürlich makellos aufgebrezelt.

Oberbayern - Idylle - Kirchen- und CSU-Land wie von der Postkarte....wie gemalt...

Genau: "Gemalt".
Nur deshalb ist Aloisius... äh... Schroeder hier...

Denn hier, im damals noch piefigeren katholischen Stammland lebten von 1909 bis 1914 Gabriele Münter und Wassily Kandinsky... zusammen... in wilder Ehe... eine Berlinerin und ein Russe!

Das alte Wohnhaus - heute Museum - heißt somit bis heute "Russenhaus"....

Der interessierte Gast kann also an den Wurzeln des "Blauen Reiters" schnuppern und tut das mit Wonne... denn weitere Genii Loci, wie Sindelsdorf, Penzberg und Kochel sind nur wenige Kilometer entfernt....

Aber Kunscht macht durstig und auch hungrig und der Fremdling sucht die regionalen Spezialitäten....

Das Griesbräu ist ein wuchtiger Brauerei-Gasthof am oberen Ende der Fußgängerzone mit allen Klischees, die der geneigte Gast zu erwarten scheint:
Bedirndelte Jungfrauen mit tiefen Ein- und Durchblicksmöglichkeiten (mir wurde es schon vor dem Bier blümerant...), deftige bayerische Hausmannkost und natürlich das EIGENE Bier.

Der Biergarten entpuppt sich als bestuhlter Innenhof des großen Vierseithofes, in dem die Luft ein wenig steht und es sehr warm war - an diesem Tag.
Die bayerischen Schmackerl muß man sich selber holen an einem langen Warmhaltebüffet....in meinem Fall versuchte gerade eine größere Anzahl von undefinierbaren Asiaten pantomisch Schweinsgulasch mit Knödeln und Blaukraut zu bestellen... das dauerte mir dann doch zu lange...

Glück! "Weißwürscht bekommen Sie serviert..."
Also Platz erobert und Weißwürscht mit Brezel (das war wieder ein Fehler des Schwaben, die Bayern können ja viel, aber Brezel eben definitiv nicht) bestellt.

Das "Helle", wie hier ein Bier normalerweise heißt, war naturtrüb, aber für meinen Geschmack zu süß....

Die Würscht hingegen... superb... locker, fluffig mit viel Petersilie und gaaanz zart,.
Wenn man sie allerdings in den obligatorischen süßen Senf tunkt, schmeckt man halt.... süßen Senf....

Nun ja, die Mittagspause war nun auch vollbracht und als die Bedirndelte sich zum Kassieren herunterbeugte, war mir klar, ein Bier war zuviel für mein schwäbisches Gemüt...

Gruß Schroeder
mehr weniger

aU q4pnzn1x umufjntbarer Beitpr2frag?
*

Justin E.

, 27.12.2013 golocal

„Sehr unangenehme Atmosphäre!

j5uUnzum6qut1z7bqfcarer g3mBeitrag?
*****

wolfgang47

, 28.09.2010 golocal

„Sehr uriges Ambiente mit eigener Hausbrauerei. Großes Buffet, schöner Biergarten. Alles zu zivilen Preisen. Eine sehr gutes Adresse im schönen Murnau. Hotel im Haus. Besten geeignet für einen erholsamen Urlaub.mehr weniger

Unzumutrbarm3er Bvpe95itptrag?

Informationen

Weitere Infos

  • Öffnungszeiten

    täglich von 07.00 bis 24.00 Uhr

  • Unsere Suchbegriffe

    Betriebsfeier, Bier, Blaues Land, Doppelzimmer, Einzelzimmer, Führung, Gasthof, Griesbräu, Hochzeit, Hotel, Klausenhof, Motorrad, Murnau, Nichtraucherzimmer, Radreisen, Restaurant, Saal, Staffelsee, Übernachtung, Urlaub, Veranstaltung, Zimmer, Zugspitzregion, Hochzeiten, Brauerei, Veranstaltungen, Zugspitze, Radfreundliches Hotel, Brauereiführungen, Passionsspiele, Passion 2020, Passionspiele

Griesbräu

Wenn Sie Griesbräu in Murnau a.Staffelsee anrufen möchten, erreichen Sie Ihren Ansprechpartner unter der Telefonnummer 08841 14 22 zu den jeweiligen Öffnungszeiten. Um zu Griesbräu in Murnau a.Staffelsee zu gelangen, nutzen Sie am besten die kostenfreien Routen-Services: Diese zeigen Ihnen die Adresse von Griesbräu auf der Karte von Murnau a.Staffelsee unter "Kartenansicht" an und erleichtern Ihnen dank des Routenplaners die Anfahrt. Ganz praktisch ist hierbei die Funktion "Bahn/Bus", die Ihnen die beste öffentliche Verbindung zu Griesbräu in Murnau a.Staffelsee während der Öffnungszeiten anzeigt. Sie sind häufiger dort? Dann speichern Sie sich doch die Adresse gleich als VCF-Datei für Ihr digitales Adressbuch oder versenden Sie die Kontaktdaten an Bekannte, wenn Sie Griesbräu weiterempfehlen möchten.

Der Eintrag kann vom Verlag, Dritten und Nutzern recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten.

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Legende
  • 2 Buchung über externe Partner

Zur Startseite
schließen Hinweis