Benzinpreissuche
×

AS Wohnbau GmbH

Eintrag gefunden unter: Bauunternehmen Münster
Münzstr. 44
48143 Münster, Centrum
0251 4 14 94-0 gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Alle Kontaktdaten

Angebot einholen

Termin anfragen

Karte & Route

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

1.5
*

basierend auf 7 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (7 Bewertungen)
*

Freddi1231

, 18.03.2021 golocal

„Nur das Nötigste, aber die Rechnung kommt direkt. Hier fehlt der persönliche Charakter - es geht hier nicht darum, den besten Weg oder das passende Objekt zu finden,sondern nur um das schnelle Geschäft.mehr weniger

Ubtnzum8mut9 mbo97arer Beitrjnag?
*

Selbermacher2018

, 26.06.2019 golocal

„Selbst ein Stern wäre an dieser Stelle noch zu viel!

Seit Herbst 2019 wohnen wir nun in unserem Häuschen, dass wir über die WMB Wohnbau / AS Wohnbau (genau wissen wir bis heute nicht genau was es mit den unterschiedlichen Namen/ Gesellschaften auf sich hat) und der einzige Trost für knapp 13 Monate chaotische, frustrierende Bauphase ist, dass man viele Sachen mit der Zeit vergisst oder verdrängt, wenn man endlich in seinem Eigenheim sitzt und es genießen kann...

Bei Beginn des Kaufs/Bauphase ist man noch voller Euphorie, aber die wird bald gedämpft. Bspw. von Herrn Buchwald (WMB) hört man bei Probleme ab dem Kauftermin beim Notar nichts mehr, beziehungsweise er ist kaum noch erreichbar und hilfsbereit sowieso nicht. Der angeblich unabhängige Bauleiter Herr Hardt (der jedoch alles andere als unabhängig von der WMB argiert!), benimmt sich weder professionell noch hilft er einem bei Problemen bzgl. der Gewerke/ Handwerker weiter. Im Gegenteil er vertröstet solange und ist das Problem aus, bis man sich selber darum kümmert... Des weiteren sei zu erwähnen, dass unsere Angelegenheit bei Anwalt zur Prüfung, denn wir wurden aus unseren Augen arglistisch getäuscht (laut Anwalt absichtliches vorhalten falscher Tatsachen) in Bezug auf die Kosten/ Kostenschätzung die auf uns zukommen würde, auch bezogen auf die Gartenanlage - Und wir reden hier nicht von den üblichen 10-15 %, die man sowieso kalkuliert. Das Ganze liegt nun beim Anwalt zur Prüfung...
mehr weniger

Unzumtutbzarer Bxeictrag8?
*

Selbermacher2019

, 26.06.2019 golocal

„Selbst ein Stern wäre an dieser Stelle noch zu viel!

Seit Herbst 2019 wohnen wir nun in unserem Häuschen, dass wir über die WMB Wohnbau / AS Wohnbau (genau wissen wir bis heute nicht genau was es mit den unterschiedlichen Namen/ Gesellschaften auf sich hat) und der einzige Trost für knapp 13 Monate chaotische, frustrierende Bauphase ist, dass man viele Sachen mit der Zeit vergisst oder verdrängt, wenn man endlich in seinem Eigenheim sitzt und es genießen kann...

Bei Beginn des Kaufs/Bauphase ist man noch voller Euphorie, aber die wird bald gedämpft. Bspw. von Herrn Buchwald (WMB) hört man bei Probleme ab dem Kauftermin beim Notar nichts mehr, beziehungsweise er ist kaum noch erreichbar und hilfsbereit sowieso nicht. Der angeblich unabhängige Bauleiter Herr Hardt (der jedoch alles andere als unabhängig von der WMB argiert!), benimmt sich weder professionell noch hilft er einem bei Problemen bzgl. der Gewerke/ Handwerker weiter. Im Gegenteil er vertröstet solange und ist das Problem aus, bis man sich selber darum kümmert... Des weiteren sei zu erwähnen, dass unsere Angelegenheit bei Anwalt zur Prüfung, denn wir wurden aus unseren Augen arglistisch getäuscht (laut Anwalt absichtliches vorhalten falscher Tatsachen) in Bezug auf die Kosten/ Kostenschätzung die auf uns zukommen würde, auch bezogen auf die Gartenanlage - Und wir reden hier nicht von den üblichen 10-15 %, die man sowieso kalkuliert. Das Ganze liegt nun beim Anwalt zur Prüfung...
mehr weniger

krUnzum1utbar3queq5r Bo6leitrag?
*

Bauvogel

, 02.06.2019 golocal

„d übliche Nepp im Baugeschäft. Bevor Sie Dein Geld haben, sind sie bei der AS WMB oder der GEG oder der RIK sehr freundlich und verkaufen sich als kompetent. Wenn Du dann mit ihnen tatsächlich ein Haus baust, nehmen Sie Dich aus. Das gilt für die Inhaber der verschiedenen beteiligten Firmen, Gebrüder Leuer und Max Buchwald ebenso, wie für Bauleiter Matthias Hardt. Bei Problemen, die beim Bauen zwangsläufig entstehen, zeigen sie sich überfordert, nicht zuständig oder untröstlich. An Zusagen oder Garantien halten sie sich schlicht nicht. Unsere Erfahrung zeigt aber, dass Verklagen ein erfolgreicher Weg im Umgang mit Ihnen sein kann.mehr weniger

Un84znixzr0x8umutbarler Beitp5rag?
*

Andreas_L

, 18.12.2017 golocal

„Wir haben mit der AS Wohnbau / WMB Wohnbau gebaut. Nein haben wir nicht - Oder ? Die erste Verwirrung entsteht beim Betrachten des Firmenkonstruktes. Handelt es sich um die AS Wohnbau ? WMB Wohnbau ? die GEG ? – Eigentlich um alle uns keinen. Diese Verschleierung hat durchaus Methode und zieht sich durch. Das Unternehmen erweckt den Anschein des Angebotes der Fertigstellung eines vollständigen Hauses. Tatsächlich handelt es sich um die Vermarktung von Grundstücken mit dem Verkauf eines Bausatzes bestehend aus Steinen, Dachstuhl, Haustür und Fenster, Architektenleistung und Statik. Nicht einmal das Mauern ist Bestandteil des Vertrages. Vordergründiger Vorteil ist die freie Wahl der Gewerke. Offensichtlicher Nachteil ist das herausziehen aus nahezu jeglicher Gewährleistung. Die als Verkaufsargument genutzte "Bauzeitgarantie" - bezieht sich lediglich auf den Bausatz. Also die Lieferung der Steine und Pläne. Jegliche Absprache sollte schriftlich fixiert werden. Jegliche Beauftragung und Abnahme sollte extern überprüft werden. Bei uns war der Bauleiter gleich der Baustatiker / Ingenieur. Somit uns verpflichtet als auch Bestandteil des Bausatzes was offenbar zu deutlichen Interessenkonflikten geführt hat. Gern weitere Informationen bei Kontaktaufnahme.mehr weniger

n13mUnzumhtdkusu4tb7qaharerwdo Beitrag?
***

Fanta2015

, 24.01.2015 golocal

„Wir bauen auch gerade mit WMB Baustart sollte erst November, Februar und dann März sein. wir sind gespannt! wie heißt denn Ihr Bauleiter?mehr weniger

U pgnzu58tzmutbare408er Beizsitro0pag?
*

eagle_1

, 11.11.2014 golocal

„Sie geben vor ein individuell geplantes Komplettangebot zu vorzulegen. Vom Grund stück bis zum schüsselfertigen Einzug. Tatsächlich bekommst du nur einen Bausatz. Alle anderen Gewerke muss man dann mit den einzeln Betrieben getrennt abschließen, auch Vertrag mit dem Bauleiter. Der vertritt aber eher die involvierten Firmen. Er vertröstet ständig. Kümmert sich nicht um den Bau. Schäden und Fehler werden nicht dokumentiert. Man muss sich ständig selbst mit den Handwerkbetrieben auseinander setzen. Nie wieder.mehr weniger

Unzuwdm8u eutbarh21er Beafmditram824g?

Lokale Empfehlungen

Anzeige

Informationen

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Heise RegioListing

Wird Ihr Unternehmen überall gefunden?

Wir sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen in allen wichtigen Online-Verzeichnissen gefunden wird.
Auf jedem Gerät. An jedem Ort. Einfach überall.

Weitere interessante Angebote des Verlags:

Zum Heise DigitalCheck

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Legende
  • 3 Ein Service der competence data GmbH & Co. KG

Hinweis