Benzinpreissuche
×

Jagdbildungszentrum Bayern

Eintrag gefunden unter: Jagdbedarf München
Spiegelstr. 1
81241 München, Pasing
089 4 11 15 28 20 gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Alle Kontaktdaten

  • 089 4 11 15 28 20
  • 0 58 8 79   4 862 351 6 1  0861 5 9  2 278 416  2 94

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Umstände können Öffnungszeiten abweichen.

Geschlossen

Montag

Dienstag

Donnerstag

Freitag

Samstag

Karte & Route

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

3.5
***

basierend auf 37 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (37 Bewertungen)
*****

Fred B

, 12.07.2020 golocal

„Ich hatte das Glück meine Jagdausbildung hier genießen zu dürfen und kann das JBZ daher nur wärmstens weiter empfehlen. Parkplätze vor Ort sind genug vorhanden. Die Gruppengrößen sind angmessen, so dass sich eine freundschaftliche Atmosphäre unter den Schülern bildet. Fast alle Kurse und Lehrveranstaltungen (Schießausbildung, Waffenhandhabung, Trichinenlehrgang, usw.) finden zeitlich so statt, dass jeder daran teilnehmen kann (meist Abends oder am Wochenende). Kann man einmal nicht an einem Kurs teilnehmen muss man dies nur mitteilen und so wird einem prompt ein Ersatztermin von den Ausbildern organisiert. Die Kommunikation hat auch immer einwandfrei geklappt, Fragen wurden schnell geklärt und eventuelle Probleme gelöst. Wer jemanden mit Jagdschein und Revier im Bekanntenkreis hat, kann seine Praxisstunden auch dort ableisten (mit schriftlichem Nachweis) und spart sich die Fahrten nach Dachau. Vor den Prüfungen gab es noch einige Wiederholungsveranstaltungen sowie eine simulierte mündliche Prüfung mit den Ausbildern. Vor der praktischen Prüfung bekam jeder einzeln noch mehrmals Unterricht. Es wurden also Prüfungsszenarien so lange geübt bis diese fehlerfrei saßen. Über den zeitlichen Aufwand der mit dem Jagdschein verbunden ist sollte man sich jedoch im klaren sein. Ich hatte dank der Ausbilder und ihren Lehrkonzepten keine Schwierigkeiten meinen Jagdschein im ersten Anlauf zu bestehen und kann jedem nur dazu raten seine Jagdausbildung hier zu absolvieren.mehr weniger

Unzu07vmutbnda5j9reulr Beige 4trag?
*****

Tobi99

, 12.12.2019 golocal

„Die Ausbildung hier war einfach klasse. Die Ausbilder/-innen waren sehr freundlich und sehr kompetent. Es hat mir großen Spaß gemacht. Und das soll es ja auch. schließlich ist verbringt man viel Freizeit hier. Vor den Prüfungen haben wir jede erdenkliche Unterstützung bekommen!mehr weniger

U2nhjn2czumutbarerqu 8cBeitruag?
*****

Michi57

, 06.12.2019 golocal

„Nachdem ich heute an Nikolaus meine Jägerprüfung erfolgreich abgeschlossen habe, bin ich der Meinung, dass man das JBZ bewerten muss, damit zukünftige Schüler einen Anhaltspunkt haben.
Den Kurs fand ich super, so richtig familiär, eine super Gruppe, welche auch sehr gut mit allen Ausbildern konnte sowie auch umgekehrt. Es wurde neben dem lernen auch viel gelacht, es war halt immer ne lockere Geschichte. Die Ausbilder haben sich immer sehr viel Mühe gegeben, auch wenn das kapieren beim einen oder anderen etwas länger brauchte. Super war auch, dass teilweise Rechtsanwälte, Biologen oder Tierärztinnen den Unterricht gestalten konnten.
Ganz besonders möchte ich den Chefausbilder ( der Mann aus der Oberpfalz mit dem Ford Ranger) erwähnen, ein super Typ, sehr kollegial und sehr motivierend, ganz besonders als es an die Prüfungen ging. Zu erwähnen wäre auch noch, dass der Schulungsraum super war, ebenso wie das Lehrrevier bei Dachau.
Alles in allem eine runde Sache, wenn man sieht, dass vor den Prüfungen Schüler anderer Ausbildungseinrichtungen kamen und Praxisstunden beim JBZ nahmen, das sagt doch schon alles.
Eines sollte aber klar sein, man muss schon lernen und etwas Zeit investieren.
Ich möchte noch sagen, ich hätte diese Bewertung auch geschrieben, wenn ich es nicht geschafft hätte, denn hier ist man sehr gut aufgehoben, auch wenn es ein paar Euros mehr kostet, das ist es aber allemal wert.
mehr weniger

Unz2a27uamutbarer Brblzeglhitragl?
*****

Detlev B.

, 17.10.2019 golocal

„Ich habe von Januar bis September 2019 meinen Kurs absolviert und meine Prüfung im ersten Anlauf geschafft. Man muss sich darüber im Klaren sein, dass man das nicht einfach so aus dem Handgelenk schüttelt, sondern auch selber was tun muss. Das kann vielleicht das eine oder andere Mal zu Reibungspunkten mit Job/Familie führen. Das muss man VORHER bedenken. Ein klärendes Gespräch vor Vertragsabschluss ist hilfreich. Z.B. laufen Januar- und März-Kurs auf den selben Prüfungstermin hinaus, also im März-Kurs 2 Monate weniger Zeit für das selbe Pensum.
Es wurde nicht nur das geboten, was die Prüfungsordnung verlangt, sondern auch zusätzliche Themen (Fallenlehrgang, Besuch beim Präparator inkl. Praxisteil, Motorsägenkurs). Wer nicht schon ein begnadeter Schütze ist, dem seien die Kugel-/Schrotschusspakete wärmstens empfohlen. Das habe sogar ich als Sportschütze mir gegönnt. Entgegen einiger älterer Bewertungen wurde definitiv keine Patronen abgezählt! Der Dozentenpool ist umfangreich und mit Experten besetzt, nett und hilfsbereit und auch gerne mal zu einem Späßchen aufgelegt. Herzblut und Enthusiasmus ist hier definitiv vorhanden. Wiederholungskandidaten werden auf keinen Fall fallengelassen. Solch eine Aussage ist für mich ablsolut unverständlich. Lange Rede, kurzer Sinn: diese Jagdschule ist vorbehaltlos zu empfehlen.
Vielen Dank an das Team vom JBZ für die tolle Zeit!
Detlev B.
mehr weniger

Unzum2wutbavrerzs2 fsc2Beitragr?
*****

Marco G

, 17.10.2019 golocal

„!Danke für diese tolle Zeit!

Das Jagdbildungszentrum und seine Ausbilder haben unseren Januarkurs dieses Jahr sehr erfolgreich und mit viel Leidenschaft durch die Jagdausbildung geführt.

Von den sehr angenehmen Räumlichkeiten für die Theoriestunden im Waffen Oberhammer, bis hin zu den praxisbezogenen Stunden in der Natur, ist das Jagdbildungszentrum super organisiert.

Den vielen unterschiedlichen Ausbildern für die jeweiligen Sachgebiete merkt man die Leidenschaft zu ihren Themenbereichen an, das macht das Lernen zu einem Erlebnis.

Ein großes Lob gebührt allen Ausbildern, hervorzuheben sind aber besonders Gottfried und Alwin, die sich als Ausbilder an den Waffen voll ins Zeug gelegt haben und gefühlt jede freie Minute ihrer Zeit für das Ausbilden zur Verfügung stellen, um aus jedem Schüler das Möglichste rauszuholen.

Pro's:
+ sehr strukturiert, auch durch das Online-Termin-Planungssystem
+ im geschützten Bereich ist ein sehr großer Wissenspool entstanden, der das Lernen auf die Prüfungen extrem unterstützt
+ verschiedene Ausbilder für verschiedene Sachgebiete und dadurch gefühlt immer die richtige Person, einem das Sachgebiet näher zu bringen
+ Organisation und Gestaltung der praxisbezogenen Kurse
+ die Kameradschaft unter den Jagdschülern war außergewöhnlich gut und sucht seinesgleichen!

Verbesserungspotential:
+ es gab eigentlich nichts spezielles, was mich sonderlich gestört hat oder was ich besser machen würde

DANKE nochmal für die tolle Zeit!

Marco G.
mehr weniger

Unzumutbdm7arersl 70x9Beiiet7nurag?
*****

Justin_S

, 17.10.2019 golocal

„Das JBZ hat mich erfolgreich zur Jägerprüfung begleitet und mich sehr gut auf diese vorbereitet.

Folgende Aspekte finde ich besonders erwähnenswert:
+ Gut strukturiertes Gesamtprogramm aus Theorie-, Jagdpraxis- und Waffenhandhabungstunden
+ Qualifizierte Betreuer & Coaches (z.B. Juristin für Jagdrecht, Tierärztin für Jagdhunde etc.)
+ Schnelle und zuverlässige Kommunikation
+ Langjähriges, gutes Verhältnis zu den Jagdbehörden und Prüfern
+ Mögliche Zusatzqualifikationen (Fallenjagd, Motorsäuge für stehend Holz etc.)
+ Intensivvorbereitung für mündliche und praktische Prüfungen (3-5 Mal die Woche)
+ Mitnehmen auf die Jagd

Wo das JBZ noch gewinnen könnte:
- Noch höhere Vorausplanbarkeit
- Transparentes Darlegen des gesamten Prozesses hin zur Prüfung zu Beginn des Kurses


Zu Guter Letzt: Das Team ist wirklich sehr freundlich und es hat einfach auch Spaß gemacht!
mehr weniger

Ur1knzumutbarej9r Bqp23evitratvfg?
*****

Wald_Girgl

, 12.10.2019 golocal

„Ich habe im September meine Jägerprüfung mit Erfolg abgelegt.
Bereits bei einem ersten Beratungsgespräch im Ladengeschäft vor Ort, erhielt ich einen guten Eindruck über die bevorstehende Ausbildung und die freundlichen Dozenten. Die Mischung der jeweils passenden Experten und die durchgehend positive Aufbereitung und Präsentation der Themengebiete erleichterte mir die doch zeitintensive Ausbildung neben dem Job erheblich.
Besonders interessant waren die zahlreichen Praxistermine, die individuell vom Jagdschüler selbst online gebucht werden konnten.
Die intensive Vorbereitung auf die mündliche und praktische Prüfung half mir dabei diese selbstbewusst zu bestreiten. Schwächen die während der Vorbereitung ersichtlich wurden, wurden gezielt und oft auch individuell in den Gruppenkursen behoben. Die Waffenhandhabung war sehr intensiv und überdurchschnittlich (4 individuelle Termine inkl. Prüfungssimulation pro Schüler!).
Bei Terminausfällen wurde jeder Jagdschüler via SMS oder sogar Anruf durch das JBZ kontaktiert.
Als einziges Manko empfand ich die dicht auf dicht folgenden, teilweise sehr kurzfristigen Termine gegen Ende der Ausbildung. Hierfür empfiehlt es sich den Kalender entsprechend vorher zu blockieren um flexibel zu bleiben (dafür habe ich die Ausbildung allerdings auch in 6 Monaten abgeschlossen).
Ich kann die Jagdschule nur empfehlen.
mehr weniger

dcUn03rzumuu8tbarc8xer Bei68trag?
*****

Andi1991

, 21.09.2019 golocal

„Ich habe vor einigen Tagen meine Jägerprüfung erfolgreich abgeschlossen.
Diese Jagdschule ist uneingeschränkt zu empfehlen.
Theorieunterricht war anschaulich und sehr kurzweilig. Es gibt verschiedene Dozenten, diese sind jedoch allesamt fachlich und menschlich top.
Hervorzuheben ist jedoch die Waffenausbildung. Gottfried und Alwin führen einen ruhig und mit viel Freude an das Prüfungsniveau heran. Die beiden nehmen auch als Zuschauer bei den Prüfungen teil, sodass die genau wissen, was aktuell so gefragt bzw. verlangt wird in den Prüfungen.
Jagdpraxis wird reichlich angeboten in verschiedenen Bereichen, jeder kommt auf seine Kosten. Die Termine hierfür sind für jeden Kurs online ersichtlich und größtenteils weit voraus planbar.
Auch darf jeder ausreichend schießen und sich auf die praktische Jagdprüfung vorbereiten.
Klare Empfehlung!
mehr weniger

Unzo84mumutbarer Beip2ht4brb5nzagu?
*****

Deb

, 24.06.2019 golocal

„Bin begeistert. Sehr nette Ausbilder und auch der Kurs ist m.E. mit c. 15 Teilnehmern nicht zu groß.
Im Internetportal hat man Zugriff auf den Terminkalender und kann sich so problemlos und je nach eigener Verfügbarkeit zu Terminen anmelden.
Ein Verbesserungspunkt wäre es, die neu und kurzfristig eingestellten Termine als E-Mail an die Teilnehmer zu schicken, damit man auch ja nichts verpasst.
mehr weniger

Upieinzumue0autqazbtu1arerek9r Beitrag?
*****

matt_munich

, 25.03.2019 golocal

„Ich habe im September 2018 meine Jagdausbildung beim JBZ begonnen und nun im März 2019 problemlos die Jägerprüfung bestanden.

Die Ausbildung gliederte sich in Theorie (immer dienstags), Praxis (zu unregelmäßigen Zeiten) und Waffenhandhabung/Schießen (besonders intensiv nach dem Bestehen der mündlichen Prüfung).

Theorie:
Die Ausbilderinnen und Ausbilder bemühten sich stets, den Unterricht so praxisnah und anschaulich zu gestalten wie möglich. Das half mir als quasi kompletter Neuling und als Stadtkind extrem weiter.

Praxis:
Leider war in den Wintermonaten nicht so viel zu tun wie es wohl im Sommer der Fall gewesen wäre. Dennoch war es für alle möglich, die benötigten Praxisstunden vollzubekommen. Die Praxis war nochmal ein Stück hilfreicher in der Vorbereitung als die Theorie. Das Angebot war sehr vielfältig.

Waffenhandhabung/Schießen:
Hier blieben überhaupt keine Wünsche offen. Die Ausbildung an der Waffe war von vorne bis hinten perfekt. Das weiter unten angesprochene (und m.E. nicht) überteuerte Kugel-/Schrotpaket muss dahingehend relativiert werden, dass eben die tolle Ausbildung mit dabei ist.

In unserem etwa 25-köpfigen Kurs haben wir keine Handvoll auf dem Weg durch die Prüfung "verloren", was bayernweit ein hervorragendes Ergebnis ist. Ich fühle mich gut vorbereitet für meine jagdliche Zukunft. Ich würde das JBZ jeder und jedem weiterempfehlen.
mehr weniger

Unzumu956tbarerh6j Bewuitrsmb5ag5?

golocal Bildergalerie

Informationen

Jagdbildungszentrum Bayern

Sie suchen Jagdbildungszentrum Bayern in Pasing? Die vollständige Adresse sehen Sie mit eventuellen Öffnungszeiten hier auf dieser Seite. Sie brauchen diese Adresse häufiger? Dann speichern Sie sich doch Jagdbildungszentrum Bayern aus München-Pasing direkt als VCF-Datei für Ihr digitales Adressbuch mit allen Kontaktdaten. Ganz praktisch sind übrigens die kostenfreien Routen-Services für München: Lassen Sie sich die Adresse von Jagdbildungszentrum Bayern auf der Karte von München unter "Kartenansicht" anzeigen - inklusive Routenplaner. Hier können Sie sich mit der Funktion "Bahn/Bus" auch gleich die beste öffentliche Verbindung zu Jagdbildungszentrum Bayern in München während der jeweiligen Öffnungszeiten anzeigen lassen. So können Sie gut planen, wie lange Sie zu Jagdbildungszentrum Bayern brauchen und wann Sie sich auf den Weg machen sollten.

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Hinweis