Benzinpreissuche
×

Volksverein Mönchengladbach GmbH Kleiderladen

Eintrag gefunden unter: Second Hand Mönchengladbach
Roermond3 er1zz Sctraw1. 55629- 1558
24 41 40 6 8178 738dncb30xhencgladriebach, Wx laqld4hausjen
 0 5732 3 1 6 1  2788 663 163 9 7 374 8 9 389 6177 gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Alle Kontaktdaten

  • 2040 582 1 7156 461   8 3 83 609 6  4 8 054 89 497

Karte & Route

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

3.0
***

basierend auf 1 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (1 Bewertungen)
***

Kulturbeauftragte

, 29.08.2015 golocal

„Vor kurzem hat uns unser weg nach Mönchengladbach geführt, doch da wir zu früh angekommen sind, habe ich vorgeschlagen dieses Second Hand aufzusuchen, das ich schon im Vorfeld im Netz entdeckt habe. Nach einigen Protesten sind war tatsächlich an der angegebenen Adresse angekommen.

Der Volksverein Mönchengladbach GmbH besitzt mehrere Filialen in der Stadt. Wir waren mal vor Jahren in einer anderen, doch hier haben wir zum 1. mal vorbei geschaut.

Die Ladenfläche ist recht überschaubar. Am Anfang haben wir uns gewundert, warum im Schaufenster für Bücher geworben wird, wenn dort keine zu finden sind?! Irgendwie merkwürdig das ganze, doch bei genauem Hinsehen stellte es sich fest, dass es einen separaten Raum dafür gibt!

Für mein Geschmack waren die Preise nicht die, die ich von meinen "üblichen" Streifzügen her kenne: für gebrauchte (und gespendete) Taschenbücher wurden zum Teil 3EUR verlangt (bekommt man mitunter als Neuware zu dem Preis :-/). Der Raum ist recht klein, doch es gibt eine Sitzgelegenheit dort. Das Sortiment bietet an dieser Stelle auch Spiele (auch für PC), CDs, DVDs etc. Dort habe ich einen tollen Bildband entdeckt und auch sofort gekauft (von meiner Lieblingsstadt - Prag mit alten Darstellungen :-D)

Wie häufig, wird man auch hier von ehrenamtlichen Helfern bedient, die auf meine Fragen nur zögerlich reagiert haben. Es hat mich schon sehr verwirrt, dass es bei machen Klamotten Preise angebracht waren aber zum auch nicht! Da das Personal in Privatgespräche vertieft war, hat es dabei etwas länger gedauert, als ich mir gewünscht hätte... Von der netten Kassiererin erfuhr ich, dass die Textilien, die keinen Preis besitzen, bei ihr gewogen werden. Für unschlagbare 10 EUR bekommt man ein Kilo. So was habe ich zum letzten mal nur im Ausland gesehen. Manchmal ist es eine gute Alternative!

Im allgemeinem fand ich die Preise recht hoch angesetzt, denn Discounterware sollte das kosten, was auch als regulär betragen hätte, eigentlich nicht wirklich sinnvoll. Doch das ist meine Einschätzung.

Hier kann man neben den schon erwähnten Sachen auch Haushaltswaren, Modeschumuck, Schuhe, Bettwäsche etc. käuflich erwerben, doch da wir es nicht so lange schleppen wollten, blieb es nur bei einer Stippvisite.

Der Weg zu dieser Filiale lohnt sich, aus meiner Sicht nur für Ortsansässige, denn 15 Minuten Fahrzeit (von HBF) (sowie ggf. Anreise...) rechtfertigen den langen Weg nicht. Es war eine Ausnahme, so bald komme ich sicherlich nicht erneut vorbei, denn das was ich hinterher tatsächlich gekauft habe, kann ich auch vor Ort haben. Daher finde ich es OK, was sich in der Benotung auch widerspiegelt.
mehr weniger

Unzumutbaratvker9ty B0reitra9gc0z?

Informationen

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Weitere interessante Angebote des Verlags:

Freimonat für Digitalpaket

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Hinweis