Benzinpreissuche
E-Ladestationen
Geldautomaten-Suche
Apotheken-Notdienste suchen
Kinosuche
Filmsuche
* * * * * 3 Bewertungen

Genseburg Manfred, Kaprun Walter Botanischer Garten

Eintrag gefunden unter: Botanische Gärten Luckow
Christiansberg 123
17375 Luckow
zur Karte
039775 2 01 38 Gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Weitere Kontaktdaten

Öffnungszeiten

Geöffnet

Montag

09:00 20:00

Dienstag

09:00 20:00

Mittwoch

09:00 20:00

Donnerstag

09:00 20:00

Freitag

09:00 20:00

Samstag

09:00 20:00

Sonntag

09:00 20:00

Standort & Anfahrt

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus mehreren Quellen

5.0
* * * * *

basierend auf 3 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (2 Bewertungen)
5.0 * * * * *
auf golocal ansehen
11880 (1 Bewertung)
5.0 * * * * *
auf 11880 ansehen

Nicht in Gesamtnote eingerechnet

Yelp (3 Bewertungen)

Neueste Bewertungen

* * * * *

anonymous

, 25.07.2020 11880

„Herr Genseburg (heute, wie vor 1 Jahr) und die wuuuunderschöne Gartenanlage dieser 2 Herren - sind e...mehr

Bewefprtuqng ymel 7d08en
* * * * *

konniebritz

, 29.10.2017 golocal

„Durch einen Flyer in der Ferienwohnung wurden wir auf diesen botanischen Garten aufmerksam. Da wir für Gärten und Parks immer zu haben sind, fuhren wir kurzentschlossen nach Christiansberg.

Parken konnten wir ca. 100 m vom Eingang entfernt, dort gab es einen Parkplatz für die Besucher. Am Eingang befand sich rechterhand ein Imbisswagen, davor etliche Tische und Stühle für die kleine Stärkung zuvor oder nach dem Besuch. Geradezu befand sich ein Haus. An einer Tür die Kasse; 5 Euroaro Person waren fällig. Der botanische Garten war den Eintritt allemal wert, zumal diese Anlage erhalten und gepflegt werden muss.

Dann ging es weiter, einen leicht abschüssigen Weg entlang. Dahinter entfaltete sich das Gartenparadies. Dies kann man wörtlich nehmen. Eine riesige Anlage, die mich sehr an englische „Gardens“ erinnerte. Wir liefen die Wege entlang und kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Viele verschiedene Bereiche taten sich vor uns auf, mit Pflanzen aller Art und vielen Blumen. Wir kamen an einem Pavillon vorbei, an einem Rondell mit Bänken drum herum, auch ein kleiner Teich war vorhanden. Wir liefen gute anderthalb Stunden durch dieses privat geführte Paradies und schossen zahllose Fotos.

Lt. Website wurde der botanische Garten 1982 angelegt und mit der Zeit immer mehr erweitert.
Für die Besucher sind Toiletten vorhanden und zur Stärkung der bereits erwähnte Imbiss. Dort nahmen wir nach dem Gartenrundgang Platz. Cream Tea gab es nun nicht, das wär’s doch gewesen :-) Wir ließen uns Kaffee und Kuchen schmecken, wie viele andere begeisterte Besucher auch. Herzhafte und kleine warme Speisen werden ebenfalls angeboten.
Außerdem gibt es einen Pflanzenverkauf.

Ich habe zwei Fotos eingestellt, damit der Leser einen Eindruck des botanischen Gartens erhält. Wer in der Nähe ist, sollte sich die Anlage einmal ansehen – sie ist einfach unbeschreiblich :-) Den Betreibern wünschen wir weiterhin einen grünen Daumen und viel Erfolg mit ihrem kleinen Paradies.
Weiterlesen Text ausblenden

Bewertkrung 28cme3alx76mdefkx8n

Susanne S.

, 02.08.2016 Yelp

„Unbedingt sehenswert. Ein wunderschöner parkartiger Garten mit Bäumen und Blumen und Bänken und Pavillons. Im Eingangsbereich ein ...mehr

44gBloh1ewer3tunghqkt emelden
* * * * *

Ein golocal Nutzer

, 22.09.2010 golocal

„Hochachtung, was die beiden Männer hier geleistet haben und immer noch leisten.
Aus einem alten Bauernhof mit Land dazu zauberten die zwei einen botanischen Garten in mühevoller Kleinarbeit.
Wir haben über Jahre den Werdegang verfolgt und wenn man eine Zeit nicht da war, gab es schon wieder viel neues.
Mich fasziniert der Heidegarten ganz besonders, das Farbenspiel der Heiden, einzigartig.
Besonders schön auch die Magnolienblüte, derer es viele gibt. Man sollte es nicht versäumen, zur Magnolienblütezeit in den Garten zu gehen, es lohnt sich. Auch wenn der Rhododendon blüht, eine Augenweide. Rhododendron in allen Farben, wundervoll anzusehen! Für jeden gibt es etwas zu entdecken, ob alt, ob jung.
Interessant auch der Steingarten, dient sicher auch zur Anregung für eigenes Gestalten.

Absolut sehenswert und eine Oase, um Kraft zu tanken.

Wer neugierig geworden ist: www.botanischer-garten-christiansberg.de

10.07.12: Und wieder hat der Garten sich erweitert, man kommt aus dem Staunen gar nicht heraus. Diese Farbenspiele, diese Blumenpracht....

Momentan blühen viele Rosen mit klangvollen Namen. Eine weiße Rose trägt den Namen "Aspirin", vielleicht lindert ihr Duft Kopfschmerzen?
Viele Lilien in allen Farben und Größen, beeindruckend. Die Vielfalt ist umwerfend.
Wenn man durch diese Pracht wandelt, sind die Alltagssorgen ganz klein und die Seele atmet auf.
Was ich vermisse, sind meine Kräuter, aber angesichts der vielen schönen Blumen und Pflanzen kann man das gut verschmerzen.
Im hinteren Teil des Gartens wird noch fleißig gewerkelt, vielleicht entsteht da auch mal eine Kräuterlandschaft:)?
Weiterlesen Text ausblenden

Bcewertung tgmel0ydq9ek6h4n

Harald M.

, 30.09.2008 Yelp

„Ich kann meiner Vorrednerin(Witta) in allem nur beipflichten.Man sieht dem Garten in allen Ecken an, wie viel Mühe sich die Besitzer beim ...mehr

k vqBewrsl0errtk9untymg melden

Rosi B.

, 27.08.2008 Yelp

„Der wunderschöne Botanische Garten in Christiansberg, nicht weit von Ueckermünde (ca. 10 km) ist wirklich eine Reise wert. Diese Vielfalt ...mehr

Bewoy6ertzuursngea 7 meldecxn

Informationen

Der Eintrag kann vom Verlag, Dritten und Nutzern recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten.

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Weitere interessante Angebote des Verlags:

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Zur Startseite
schließen Hinweis