Benzinpreissuche
×

Tennessee Mountain Restaurant

Eintrag gefunden unter: Restaurants, sonstige Ibbenbüren
Maü5nsidytk6erstr. 73651
4 64 9 9 4 57 37 Io nzbhcbwuenbürlaven
 0 105 34 85 1  95 4664 9 33 7 8 95 622 00 9810 0 gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Alle Kontaktdaten

  •  0 6905 4 775 91 080 5235 9  4 3 3 5 602  50 6 0
  • 890 75 764 665 1 0 75 01 4844 2 33 2 965 1 88 14 9 9

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Umstände können Öffnungszeiten abweichen.

Geschlossen

Montag

17:00 22:00

Dienstag

17:00 22:00

Mittwoch

Ruhetag

Donnerstag

17:00 22:00

Freitag

17:00 23:00

Samstag

17:00 23:00

Sonntag

17:00 22:00

Tisch anfragen

Karte & Route

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

3.0
***

basierend auf 7 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (7 Bewertungen)
*

T.Sp

, 20.06.2020 golocal

„Es war enttäuschent. Essen ist lauwarm an den Tisch gebracht worden und ich war sehr erstaunt, dass sich das Personal, ohne Aufforderung, Trinkgeld gibt. Sehr ernüchternd.mehr weniger

Unknzumutbareyguor Be75zithc0rag8nx?
*

Burkhard Laddach

, 16.12.2018 golocal

„Auf keinem Fall zu empfehlen, während des Essens krabbelte mir aus dem Essen ein ca. 1cm großer Käfer entgegen.

Weder vom Chef noch von der Bedienung erhielten wir eine Entschuldigung.
Es hieß lediglich von der Bedienung, "Bei Lebensmitteln handelt es sich um Naturprodukte, da könne sowas schon mal vorkommen".

So etwas darf nicht vorkommen.

Da ich hier ja leider Sterne geben muss, ist der eine für das Ambiente.
mehr weniger

wd8U3nzumutbarter Boeitriag?
****

SeiGott

, 16.03.2017 golocal

„Nettes Lokal mit reichhaltiger Speisenkarte. Auch beim Frühstücksbufett ist für jeden was dabei, sowohl bei kalten und warmen Speisen. Preis/ Leistungsverhältnis ist total in Ordnung.mehr weniger

Unzugmutubagrer Beitr6ra7g?
*****

joergb.

, 06.11.2016 golocal

„Am Samstag den 05.11.2016 waren wir zum Stammtisch in Ibbenbüren im Tennessee Mountain Grill & Café.

Da wir 18 Personen waren, hatten wir einen der Gesellschaftsräume für uns, in welchem gegen 19.30 Uhr - 19 Uhr begann der Stammtisch - das warme Buffet aufgebaut wurde.

Da die Amerikaner ja für viel Fleisch - auf so ein Buffet gehört natürlich Spare Ribs ohne Ende - bekannt sind, meine Partnerin aber Vegetarier ist, hatte ich vorher schon im Internet die Speisekarte studiert und festgestellt, es gab auch vegetarische Gerichte.

Als das Buffet nun aufgebaut wurde und die Kellnerin - sehr hübsch, sehr freundlich und flink im nachfragen von Wünschen - die Getränkebestellungen aufnahm, fragte ich sie, ob es möglich sei, das meine Partnerin eine vegetarische Mahlzeit bekommen könnte. Sie bejahte und ging sofort zu meiner Partnerin und schlug ihr verschiedene Gerichte vor.

Meine Partnerin entschied sich für Enchiladas mit einem gemischten Salat bestehend aus Kidneybohnen, Paprika, etc. Dazu erhielt eine sehr leckere Sour-Creme. Das die Sour-Creme lecker war weiß ich daher, weil ich sie am Ende zu meinen Pommes gegessen habe ;-)

Ich habe mich als fleischfressende Pflanze natürlich am Buffet bedient. Es war alles sehr lecker - die Spare Ribs habe ich ausgelassen, da diese nicht mein Ding sind - und es gab zum Fleisch verschiedene Saucen, Pommes und Westernpommes (unter diesem Namen kenne ich sie zumindest).

Für das Buffet waren pro Person 19,50 Euro veranschlagt, das vegetarische Gericht lag bei 9,90 Euro. Meine Partnerin und ich hatten dazu noch drei Weizen (alkoholfrei, da das Phantom noch nach Hause mußte) und zwei große Kaffee.

Die Weizen kosten pro Stück 3,70 Euro und der große Kaffee 1,50 Euro. Der Kaffee war für den Preis echt der Hammer. Er war lange heiß und es gab zu jedem Kaffeegetränk ein Pick up (für die, die Pick up nicht kennen, Keks mit Schokofüllung). Für uns habe ich 43,50 Euro bezahlt, was meiner Meinung nach hammergünstig war. Schließlich hätte ich ja öfter als zweimal zum Buffet gehen können, da dieses immer wieder nachgefüllt wurde.

Am Ende des Abends kam die Kellnerin mit Styroporboxen und bat jedem Gast an, sich diese für zu Hause zu füllen, damit vom Buffet möglichst wenig weggeworfen werden muß - Hammer, das erlebt man auch nicht immer.

Die Kellnerin verabschiedete sich gegen 22 Uhr und teilte uns mit, das ihre Kollegen jetzt übernehmen würden. Leider haben das die wenigsten meiner Clubkameraden geschnallt, so daß ich der einzige Gast war, der ihr ein Trinkgeld in die Hand gedrückt hat.

Für ihr Lächeln habe ich ihr aber gerne die zwei Euro Trinkgeld gegeben.

Das Lokal selber ist zweietagig. Unten ist die normale Gaststätte, oben die Gesellschaftsräume und die Sportabteilung. Ich nenne sie einmal so, denn hier standen wenigsten zehn Billard- und ein Snookertisch, sowie diverse Dartgeräte. Es gab riesige Fernseher auf denen die Bundesligaspiele vom Wochenende liefen.

Die Toiletten auf unserer Etage waren - obwohl außer uns, auch der Sportbereich sehr gut besucht war - sehr sauber.

Was ich auch gut fand, kommt man von unten in das Lokal hinein - Haupteingang - hat man einen Fahrstuhl, mit welchem man die oberen Räumlichkeiten erreichen kann. Also auch für Menschen mit Handicap eine super Location.

Ich fand es hier echt Klasse und würde jederzeit wieder hier einkehren. Angeblich soll es noch ein oder zwei Restaurants dieser Kette im Raum PLZ 49,48 geben, die noch besser sind - kann ich mir gar nicht vorstellen.
mehr weniger

U8qonzumut6bbarets6r Beit8qr97xag?
***

redsox09

, 18.04.2013 golocal

„Das Tennessee Mountain ist ein solides amerikanisches Restaurant in Ibbenbüren. Die Preise sind "gehoben", aber dies ist mit den original amerikanischen Lebensmitteln zu begründen. Das Ambiente ist (trotz der modernen Hausarchitektur) stimmig und kommt einem Original in den USA schon sehr nahe.

Der Service ist zwar nicht auf amerikanischem Niveau, aber nicht unprofessionell oder unhöflich. Wir waren sehr zufrieden und haben im Schnitt ~25,00EUR pP gezahlt.
mehr weniger

U9nzumutbarer 05fuB9ei2fgtqwwnrag?
*****

Devly

, 11.10.2012 golocal

„Ein Typisch Amerikanisches Grill Reataurant. Von Ribbs über Bueffel Burger bis hin zu Tortilla-Chips bietet die kulinarische Küche die Vielfalt der USA an. Natürlich darf da ein echt Amerikanisches Miller Beer nicht fehlen. Jeden Sonntag gibt es von 10.00 - 14.00 Uhr das American-Breakfast-Buffet (15EUR). Es sind zwar saftige Preise, dafür aber die Burger nicht weniger saftig. ;-)mehr weniger

U6nzumao3ua236t9barer Beitrggqbag?
***

kurolinlin

, 08.10.2012 golocal

„Ich war mit der ganzen familie dort essen als meine Schwester aus Amerika zurück kam. Ich muss sagen dass das essen sehr originell dargestellt wird und es schon mächtig große Burger gibt. Diese Burger schmecken dann auch noch gut und man hat mit der voll offenen Kücke ein sehr originelles Restaurant. Doch die Preise sind schon etwas teuer und die Location mitten an der Ibbenbürene3r Hauptstraße sind nicht das schönste.

Ist ganz lecker und ein erleben wert aber öfters für mich wars das dann auch gewesen.
mehr weniger

Unzumutbiarxteor Bzeit6a5grag?

golocal Bildergalerie

zurück vor

Informationen

Leistungsangebot

  • Dienstleistungen

    amerikanische Spezialitäten

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Legende
  • 3 Ein Service der competence data GmbH & Co. KG

Hinweis