Benzinpreissuche
E-Ladestationen
×

Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Hilden Josef- Kremer- Haus

Eintrag gefunden unter: Wohlfahrtsorganisationen Hilden
S1hsdchuq6rulst9nr62. 182338225
 4 40 17 592 1 Hmi4ldwen
zur Karte
30 84 2 5401 30 3 3 2 54 0  0 69 1  8 4268 Gratis anrufen
Bearbeiten Chat starten

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Weitere Kontaktdaten

  • 60 2 61 80 2753 0 072 164 4  9 9 600 049 551

Karte & Route

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

4.0
****

basierend auf 1 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (1 Bewertungen)
****

Kulturbeauftragte

, 19.04.2014 golocal

„Bei meinem Besuch auf dem Antiquitäten- und Flohmarkt in Hilden, als ich schon glaubte fertig mit der Besichtigung zu sein habe ich ein Stand von der Avo entdeckt. Als Adresse war das im Hildener Josef- Kremer- Haus Café Leseratte, da dieser Zusatz hier unter der Adresse abgelehnt wurde, schreibe ich meine Erfahrungen an dieser Stelle, trotz das ich in dem Haus nie gewesen war...

Wie bei den meisten Wohlfahrtsorganisationen wird auch dieser Teilbereich von Ehrenamtlichen betreut. Ein Schild, der besagte, dass sie Verstärkung brauchen, doch es stellte sich heraus, dass Unterstützung beim Verkauf bzw. den Vorbereitungen suchen, leider habe ich mir die Tätigkeit anders vorgestellt und habe mich dagegen entschieden.

Es ist schon witzig, wenn es leißt, nicht Preis im Buch oder vergleichbares, sondern 0,50 EUR / cm! Doch diesmal, so erzählten mir die Helfer, dass ein kleiner Fehler unterlaufen ist und paar Sachen dazwischen geraten sind, die dort nicht gehörten... Kann passieren, vor allem, wenn es im Nebensatz gesagt wurde, dass diese Spende sehr kurzfristig rein gekommen ist und keiner konnte aus dem Grund überprüfen, ob es zum Verkauf "taugt".

Die Bücher sind bunt gemischt, viele von ihnen, das weiß ich aus eigener Erfahrung richtige Ladenhüter, doch als wohltätige Organisation nimmt man alles entgegen, was angeboten wird.

Das Café Leseratte wurde bis jetzt einmal im Jahr in diesem Haus abgehalten, doch aus Terminlichen Gründen muss es ausfallen. Auf meine Nachfrage, wo man sie sonst finden kann, hieß es, dass sie meistens während der beiden Veranstaltungen, über die ich bereits geschrieben habe - Büchermarkt und der am Anfang erwähnte Antiquitäten- und Trödelmarkt in der Hildener Fußgängerzone in der Mittelstraße.

Auf der Homepage habe ich gelesen, dass auf diese Weise eingesammeltes Geld wird dazu verwendet altersübergreifend Literatur "schmackhaft" zu machen. Dazu werden verschiedene Veranstaltungen neben diesem organisiert, doch dazu kann ich nichts weiter sagen.

Bei der Gelegenheit habe ich, trotz Regens einige tolle Schätzchen (eins habe ich selbst wieder verschenkt, weil ich es selbst habe) erstanden, doch für den guten Zweck habe ich es gerne gemacht. Das stöbern hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht, mal schauen, was das nächste mal bringen wird!
mehr weniger

y1tUnzumutjorbbaxyrev9r Beitra1g?

Informationen

Der Eintrag kann vom Verlag, Dritten und Nutzern recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten.

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Weitere interessante Angebote des Verlags:

Freimonat für Digitalpaket

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Zur Startseite
schließen Hinweis