Benzinpreissuche
E-Ladestationen
Geldautomaten-Suche
Apotheken-Notdienste suchen
Kinosuche
Filmsuche

Deutsche Bundesbank Filiale Freiburg

Eintrag gefunden unter: Banken Freiburg im Breisgau
6bLeopo0ldr8ci stng 79
227 9 730 99 4578 l26Fl9gireiburg i73jm B6rfaeisgau, Neiu1uc1fbaf99urg
zur Karte
6120 597 5716 7611 85  3  4111 9  9 1 2 611- 30 Gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Weitere Kontaktdaten

Öffnungszeiten

Geöffnet

Montag

08:00 17:00

Dienstag

08:00 17:00

Mittwoch

08:00 17:00

Donnerstag

08:00 17:00

Freitag

08:00 17:00

Standort & Anfahrt

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

4.0
* * * *

basierend auf 1 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (1 Bewertung)

Neueste Bewertungen

* * * *

ubier

, 07.05.2014 golocal

„Es gibt ja Institutionen, denen ubier Normalbürger sich nur mit abgezogener Schiebermütze nähert. Paulskirche in Frankfurt. Wartburg in der Pfalz. Reichstag in Berlin.

Die Bundesbank ist auch so eine.

Genaugenommen habe ich mich der noch gar nicht genähert - Mütze wieder auf. Aber hier in Green City gibt es einen Ableger der Bundesbank, bei Bankers heißt das dann Filiale. Früher war es eine Filiale der Landeszentralbank, aber die ist irgendwie weggegendert worden. Jetzt Bundesbank Freiburg - uuhhhh - Gänsehaut!!

Am Leopoldring am Rande der Altstadt erhebt sich ein mächtiges Gebäude aus rotem Sandstein und verströmt solides Vertrauen in den Euro. Regelmäßig fahren eskortierte (also mit Euros) oder nicht eskortierte (dann ohne) Panzerfahrzeuge in auffälligem Grün-Weiß zwischen Frankfurt und Freiburg hin und her und versorgen uns hier in der Provinz mit frischem Geld.

Die wichtigste Funktion der Bundesbank ist aber die Annahme alter DM-Münzen und -Scheine. Hier wird man Omas Sparstrumpf und die gut gefüllte Matratze los. Heuer war es wieder soweit, Oma konnte sich endlich von ihrer Fünf-Mark-Sammlung trennen.

Dafür gibt es gleich im Erdgeschoß eine eigene Abteilung. Viel Panzerglas, noch mehr Überwachungskameras - sicher die bestgesicherte Wechselstube in Südbaden. Es gibt sie noch, die alten DM-Sortierbretter, in die man die Münzen zum Zählen einsortiert und den Betrag ablesen kann - natürlich in alter Währung. Das macht der nette Schalterbeamte direkt vor Omas mißtrauischen Augen. Die Umrechnung in Euronen erfolgt dann anonym am PC, und schon hat Oma den Gegenwert in "diesem komischen Geld" in den Händen.

Nur kurz werden wir unterbrochen, als eine Falschgeldprüfung am Nachbarschalter die Aufmerksamkeit aller Beamten erfordert. Geduldig wird erklärt, wie man Falschgeld erkennt und warum dieser Zwanziger ein falscher Fuffziger ist.

Wir schnappen uns unsere garantiert echten, brandneuen Euros und sind fürs erste Kunde gewesen. Aber Oma hat ja auch noch eine komplette Sammlung 50Pf.-Stücke - wir kommen wieder!!
Weiterlesen Text ausblenden

Bewl8mevr8kutunx24g miai7elden

Bilder

Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Seien Sie der Erste, der Bilder hochlädt.

Bilder hochladen

Informationen

Der Eintrag kann vom Verlag, Dritten und Nutzern recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten.

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Zur Startseite
schließen Hinweis