Zentrum Verkündigung der EKHN

069 7 13 79-0 gratis anrufen
Markuszentrum, EKHN, Gottesdienst und mehr, Kirchenmusik
***
HEUTE GESCHLOSSEN, ab Mo 9:00 offen

Weitere Kontaktdaten

Bewertungen

golocal-Gesamtbewertung: ***

1 Bewertungen

***

Kulturbeauftragte

, 29.10.2014

„Kirchengeläut zu Mittagszeit, es macht uns sehr neugierig, denn schon vom weitem ist ein markanter K irchturm sichtbar. Wir gehen darauf zu, denn, viele Kirche haben auch in der Woche zu dieser Zeit offen, weil dort Musik am Mittag gespielt wird.

Die Frontansicht ist durch die Bäume davor vesperrt, nur der eigentümliche Turm mit der barockartigen Haube ragt darüber. Wenn man den Blick schweifen läßt erkennt man auch eine Balustrade unterhalb der Kirchturmuhr, ob man es begehen kann, keine Ahnung.

Paar meter weiter ein Eingang, der auch noch so wunderbar verschnörkelt daherkommt, man kann ja nicht wissen, ob es geöffnet ist. Doch da spricht etwas dagegen: eine verschlossene Gartenpforte, dahinter ein Mann, der den Laub zusammenharckt. Eine kurze Frage, doch wir werden drauf verwiesen, dass der jetzige Eingang eine Ecke weiter zu finden sei. Wenn das so ist, schauen wir uns das an.

Vor dem modernem Gebäude, das sich an der Stelle anschließt, steht ein Stein, dass es sich bei dem Komplex um das Zentrum Verkündigung der Ev. Kirche in Hessen u. Nassau handelt. Leider waren auch hier alle Türen verschlossen. Durch die Fenster sah man Menschen, die in ihre Arbeit vertieft waren.

Bei weiterer Recherche habe ich rausgefunden, dass die Kirche 1912 errichtet wurde und dem Heiligen Markus geweiht ist. Wie so viele andere Bauten der Stadt ist auch diese im 2. Weltkrieg zerstört worden ist. Der Wideraufbau dauerte zwischen 1952-54, als ausführender Architekt werden Architekten Helmuth Hartwig und Edeltraut Hartwig genannt.

Auf der Homepage habe ich auch gelesen, dass hier regelmäßig Konzerte veranstaltet werden, die Termine kann man ebenfalls dort erfahren. Interessant ist auch, dass mehrere separate Abteilungen, die je nach Anlaß zusammen auftreten. Zu dem gehören Chöre und verschiedene Instrumentalmusiker. Da kann ich mir kein Urteil über deren "Qualität" bilden, da ich nicht dabei war.

Aus den besagten Gründen kann ich hier nur das Äußere bewerten, es hat mir schon gefallen, doch mehr als OK, kann ich es aus dem Grund nicht bewerten.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
ein Bild zurück ein Bild vor

Öffnungszeiten

Mo. - Do.
Freitag

Über uns

Unternehmensprofil

Kirchenmusik, Gottesdienst und mehr ? das Zentrum Verkündigung der EKHN in Frankfurt hat viel zu bieten! Es handelt sich um eine gesamtkirchliche Einrichtung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Das Zentrum zeichnet sich durch ein reges Veranstaltungsprogramm mit vielen Begegnungen und Treffen aus. So finden zum Beispiel im Markuszentrum Frankfurt unter der Regie des Zentrums Verkündigung regelmäßig Gottesdienste, Konzerte und andere Veranstaltungen statt. Auch missionarische Aufgaben übernimmt das Zentrum Verkündigung. Als Partner der Kirchen vor Ort begleitet das Zentrum zudem kirchliche Prozesse und unterstützt regionale Kirchenmitarbeiter. Eine enge Vernetzung mit den Gremien und Einrichtungen der Evangelischen Kirche in Deutschland EKD ist dabei selbstverständlich!

Weitere Infos

  • Unsere Suchbegriffe

    Markuszentrum, EKHN, Gottesdienst und mehr, Kirchenmusik, Sterbebekleidung

Print-Anzeige

Anfahrt

Route berechnen

Start

Ziel

Hinweis

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
TG Telefonbuch-Verlag Frankfurt/M.-Chemnitz GmbH
Hinweis