Ärzte & Gesundheit

Alles rund ums Thema Ärzte & Gesundheit und vieles mehr bei Das Telefonbuch.

Aktualisiert am 08.10.2020

eyes and more GmbH Filiale 55 Essen

Eintrag gefunden unter: Optiker Essen
Limbgzdb ec4kerx6 Str. 04543968
8 4 5 57 1 1542 87 3E s6m sen, zcStas3lrdtw3ker1u n
4560 72 50 1 98  6 03  2462 5 74  9 1919  1619 1 gratis anrufen

Neue Informationen mitteilen

Auch während der Corona-/Covid-19-Krise sind die Unternehmen für Sie da.
Haben Sie weitere oder aktuellere Informationen zu diesem Unternehmen? Sie können diese auf wir-haben-geöffnet.de einfach anpassen.

wir-haben-geöffnet.de Hier aktualisieren

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Krise können Öffnungszeiten abweichen. Bitte nehmen Sie vorher Kontakt auf. Herzlichen Dank.

Geschlossen

Montag

10:00 20:00

Dienstag

10:00 20:00

Mittwoch

10:00 20:00

Donnerstag

10:00 20:00

Freitag

10:00 20:00

Samstag

10:00 18:00

Karte & Route

Zahlungsmöglichkeiten

  • Girocard

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

2.0
**

basierend auf 1 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (1 Bewertungen)
**

neviz

, 08.02.2012 golocal

„Um es nach langem warten kurz auszudrücken:

Einstärkenbrille - egal in welcher Stärke - zum Festpreis klingt schon mal gut. Das ganze sogar unter 100EUR noch besser... und innerhalb von 2-3 Stunden .... Perfekt!

So hat man sich dann dorthin begeben, Sehtest machen lassen, sich 2 schöne Gestelle ausgesucht und sich beraten lassen: "Oh sieht das toll aus", "Oh Sie haben ne gute Wahl getroffen", "das ist alles kein Problem, weil wir ja so viel auf Lager haben".

Was ich schon mal gar nicht leiden kann ist, wenn man direkt geduzt wird. Ich bin über 30 und sehe auch schon lang nicht mehr so aus, als wäre ich grad in die Oberstufe gewechselt. Mich darf man also Siezen, was ich während der ganzen "Beratung" auch so durchgezogen habe - bis auf meine "Beraterin" - für sie hab ich wohl damals schon zusammen mit ihr den Sandkasten unsicher gemacht...

Eine Einstärkenbrille für 95EUR. "Vielleicht rufe ich gleich auch schon an, wenn wir die Brille fertig haben" - ich denk "Wat?" Es ist Samstag, die Leute stapeln sich bis unter die Ladendecke und die will mir die ausgesuchten 2 Brillen in DER stärke innerhalb von 3 Stunden fertig gemacht haben? Klar ...

Man hat sich schon unwohl gefühlt, als man dann nach einer Woche ohne Pieps mal dort angerufen und nach dem aktuellen Status gefragt hat - geht ja schließlich innerhalb von 2-3 Stunden.

In der dritten Woche hatte ich den Kaffee dann so auf, dass ich eigentlich am Telefon sagen wollte, dass ich nur noch vorbeikommen würde, um mein zuvor gezahltes Geld wieder abzuholen, aber was war das? Ich durfte meine Brillen abholen. Danke für die Nachricht, wäre die auch ohne meinen Anruf noch gekommen?

Als ich die Brillen auf dem Tresen dann gesehen hab, dachte ich erst das ist ein übler Witz und hab die versteckte Kamera gesucht. Klar, ich erwarte bei einer Stärke über minus 7 keine Glaser, die so dünn wie die Plastikscheibe in den Ausstellungsstücken ist, aber DAS hätte man mir bei der "Beratung" doch wohl sagen können. Ausgewählt waren zwei schon etwas größere Gestelle, die locker ein dickeres Glas hätten vertuschen können - WENN MAN DENN AUCH DAS GLAS BÜNDIG ANGEBRACHT HÄTTE.

Die Gläser waren in den Gestellen eingesetzt ... sowas hab ich echt noch nie gesehen. Vorn stand die unpolierte Kante des Glases aus dem Gestell... sieht schon mal reichlich Vollidiotisch aus. Dann waren die unpolierten Kanten auf der Rückseite teilweise abgespilttert (ich wusste, dass das kein Premiumverein ist, aber ich hätte auch nicht gedacht, dass Hans Maulwurf der Praktikant in der ersten Woche meine Gläser schleift), Kleber war auf dem Gestell außen verteilt ... also übelste Sauarbeit, die Gläser waren ca. 1m dick (nicht wie auf dem Flyer angepriesen "extra dünner Schliff") und das ganze hat über 3 Wochen gedauert...

Ehrlich - selbst wenn die das Geld behalten hätten, ich hätte diese wirklich hässlichen und verunstalteten Modelle noch im Laden zertreten. Mann war ich enttäuscht :(

Ach ja: Hat man eher normale Stärken, kann wohl alles gut gehen, aber da ist der Preisvorteil natürlich kaum spürbar. Beratung war leider sehr dürftig... da zählt wohl eher die Verkaufsprovision.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?

Informationen

Leistungsangebot

  • Dienstleistungen

    Sehtest

Mehr Informationen zu diesem Eintrag:

  • Stichworte: Sehtest
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Hinweis