Gottfried Schultz GmbH & Co. KG Zweigniederlassung Essen

20 34 2 3610 1 34 278 9 9 75 9 2  8 0 gratis anrufen
Eintrag gefunden unter: Automobile Essen
***
Jetzt geschlossen, ab Sa 8:30 offen

Weitere Kontaktdaten

9Schönscos3nhei1dt0s tr. 314055
264 5 1133 850 207 ghEsshemn, K20r8ajy

Bewertungen

golocal-Gesamtbewertung: ***

11 Bewertungen

*****

Beate Nowak

, 28.10.2019

„Super Autohaus!! Große Auswahl!! Mitarbeiter sehr freundlich! Ich war bei Herr Misic hat mich sehr g ut beraten, sehr hilfsbereit und sehr freundlich!!! Würde jeden das Autohaus empfehlen!!mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

Feyza

, 17.05.2019

„Sehr freundlich würde immer wieder von dort ein Auto kaufen!

Unzumutbarer Beitrag?
*****

vodafoneklein

, 16.03.2018

„Großkunden bzw.Geschäftskundenbetreuer Hr.Norbert Römer .Danke nochmal für die Seats und für die gut e Beratung zwecks Neukauf mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*

Goahead

, 08.12.2017

„Reparatur sollte am nächsten Tag erfolgen und das Auto abholbereit sein. Leihwagen sollte kostenlos sein, da Rückrufaktion.
Beides traf nicht zu!!
Am nächsten Tag kam kein Anruf.
Also habe ich selber dort angerufen.
Man sagte mir dass man den Status der Reparatur im Moment nicht sagen könnte. Ich würde gleich auf jeden Fall zurückgerufen werden...
Nöö.... Wieder kein Anruf!!
Leihwagen jetzt schon drei Tage in meinem Besitz, da Wochenende.
Am Montag bin ich auf gut Glück mal vorbeigefahren...
Das Auto wurde nicht mal angerührt!!!
Habe meinen Wagen mitgenommen und bin in eine andere VW Niederlassung gefahren.
Den Mietwagen haben Die mir erlassen, nachdem ich gedroht habe die "Kundenfreundlichkeit" im Internet auf allen Wegen zu verbreiten.
Schade dass man so mit Kunden umgeht!

Nie wieder Gottfried-Schultz!!!
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*

Blintz

, 24.06.2017

„Imposantes, neues Gebäude von außen - aber wenn man erstmal drin war.....
Trotz Termin wird man 30 Min stehen gelassen, nicht mal der Empfang kann sich zu einem Gruß hinreißen lassen.
Aber die Damen dort merken sich trotz Aufschreibens ja auch nicht die neue Handynummer, auf die ich extra hingewiesen habe, und pfeifen einen dann bei der Abholung ordentlich zusammen, weil man kurz vor deren Feierabend noch vorbeizukommen wagt und man ja nicht auf der alten Nummer erreichbar war.
Der kaufmännische Sachbearbeiter blaffte mich nach der guten halben Stunde Warten dann gleich statt Begrüßung an, weil ich nicht vor seinem Schreibtisch gewartet habe, sondern mir im Verkaufsraum meinen potentiellen nächsten Neuwagen angeschaut hab. Was sich selbstredend erledigt hat, ich jedenfalls kauf nichts mehr aus dem VW Konzern.
Bei Schultz ging's dann in Windeseile weiter, alles schnell-schnell. Bei der Abholung Ende Oktober hieß es, es sei nichts gemacht worden, aber im nächsten Januar (!) kommt auf einmal eine Rechnung (datiert auf 24.12.!!! statt Oktober, wo ich ja auch da war) über meine Garantieverlängerung an, weil man sich plötzlich erinnerte, dass es doch ein Software Update gegeben hat. Muss man dem Kunden, der sich wegen nicht funktionierendem Radio und Beleuchtung meldet, ja nicht sagen. Da hieß es auf 3malige Nachfrage beim Abholen, es sei Zufall, dass das dann wieder funktionierte.
Die anderen Male, die ich da hin musste, liefen genauso schlecht. Weiteres Highlight war natürlich, dass ich bei Gottfried Schultz einen Servicestempel von Seat in mein VW-Scheckheft kriegte, den prompt die Mobilitätsgarantie beim nächsten Liegenbleiben nicht anerkannte, weil ja nun mal Seat nicht VW ist. Ach nein. Aber bei Gottfried Schultz war man völlig verständnislos und aggressiv, als ich darauf bestanden habe, den Stempel auf VW zu korrigieren, das sei doch völlig egal, ob der nun von VW oder Seat da drin wäre, Schultz hätte ja beides.
Was mich als VW-Fahrer echt unheimlich begeisterte, der wegen dieser Gleichgültigkeit mitten in der Nacht im Winter die Mobilitätsgarantie nicht in Anspruch nehmen konnte und stundenlang in der Kälte hockte, weil die da intern nicht in der Lage waren, das zu Klären.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

joachim kuhlmann

, 31.12.2016

„Habe in der Vorweihnachtszeit einen T6 Bus gekauft . Hatte mit den Verkäufern Freialdenhoven sowie H äger zu tun . Wir sind uns beim Kauf auf dem halben Weg entgegengekommen. Es war ein geben und nehmen so das wir beide am Schluss vollständig zufrieden waren . Ich wurde kompetent beraten und behandelt und würde mein nächstes Fzg. auch wieder hier kaufen . Sehr korrekte unkomplizierte Abwicklung der beiden Herren . (Gute Arbeit) Bin bisher sehr zufrieden und bedanke mich nochmals für alles .mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*

Karl Keinz Thielen

, 28.04.2016

„Habe mir dort einen Transporter geleast!! Das Verkaufsgespräch war auch sehr nett und entgegen komme nd!!( Klar wollte ja auch verkaufen) Man bot mir eine KFZ Versicherung an und eine für " Arbeitsunfähigkeit, Berufsunfähigkeit und Rückgabe bei unverschuldete Aufgabe des Gewerbes"( Aussage des Verkäufers). Nach zwei Jahren musste ich mein Gewerbe aufgeben und wollte das Fahrzeug zurück geben!!! Die Versicherung sagte mir nur " So eine Versicherung für Aufgabe des Gewerbe gibt es nicht" . Mein Fehler war das ich nicht das Kleingedruckte gelesen habe. Bei der Rücksprache mit dem Verkäufer hieß es lapidar" Oh habe gedacht das dass auch in dieser Versicherung mit eingeschlossen ist" ! Des weiteren habe ich einen Neuwagen geleast, dachte ich! Das Fahrzeug ist laut Fahrzeugschein Erstzulassung 2013 aber das Baujahr 2011!!! Darauf wurde ich nicht hin gewiesen das dass Fahrzeug schon zwei Jahre irgendwo auf einer Halde gestanden hat!!! Leider besteht nur eine Rückgabe" laut Verkäufer wenn ich 7000EUR zuzahle" . Also eins weiß ich! Bei diesem Händler werde ich kein Fahrzeug mehr kaufen oder leasen bzw, weiter Empfehlen denn da macht ein Verkäufer seinem schlechten Ruf alle Ehre! Verkaufen dir Halden Fahrzeuge als Neu und Versicherungen die es nicht gibt. Hauptsache die Provision stimmt!!!!mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

HTphönix

, 12.04.2016

„War im letzten Jahr gleich zwei Mal mit meinem Seat dort. Die Mitarbeiter (telefonisch sowie persönl ich) sind nett und man bekommt zügig einen Termin. Die Reparatur meines Außenspiegels verlief sehr gut und schnell. Die Preise sind angemessen. Wer fürs Wechseln der Winter-/Sommerreifen einen besuch plant sollte allerdings einen Termin vorab vereinbaren, da die Werkstatt einige Aufträge hat, sodass es zu Wartezeiten kommen kann. Während des Aufenthalts kann man im Besucherbereich gemütlich sitzen und bekommt sogar kostenfreien Kaffee oder Tee. Ich würde es weiterempfehlen.mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
**

THA

, 13.03.2014

„Ich bin leider von der Verkäuferleistung in dieser Filiale sehr enttäuscht. Von einem Verkäufer mit 25 Jahren Verkaufserfahrung, hätte ich mehr Dienst am Kunden erwartet. Stattdessen erfuhr ich hier, das meine Interessen eher im Hintergrund standen. Das Auto war für meine Probefahrt nur unzureichend betankt, eine Erstattung hätte es nur gegeben, wenn ich den Wagen danach direkt gekauft hätte. Somit habe ich es unterlassen, eine weite Strecke bzw. die Autobahn zu befahren. Eine zusätzliche Garantieleistung gibt es nur gegen Aufpreis, das gleiche gilt für Zulassungskosten, Warndreieck und Verbandskasten. Letztere Punkte würden mir im Falle eines Kaufs erlassen, mehr sei wirklich nicht drin. Dem Verkäufer wäre es zudem sehr lieb, wenn ich das Auto bei der VW-Bank finanzieren würde, das hätte den angenehmen Vorteil, das G.Schultz das Geld sofort bekäme und ich nur die Raten zu zahlen hätte. Allerdings hatte ich gar nicht nach einer Finazierung gefragt.
Auf meine Frage nach der gesetzlichen Gewährleistung entgegnete mir man, das im Falle eines Schadens der Verkäufer in der Pflicht sei zu beweisen, das der/ein Mangel bei der Übergabe nicht bestand. Dies würde man eingehend Prüfen, im schlimmsten Fall würde ich als Käufer auf den Kosten für Verfahren und Schaden sitzen bleiben. Das Stimmt mit Sicherheit, allerdings wurde hier mein Misstrauen bzgl. der Abhandlung bei einem Schadensfall nur größer! Ich haben nun für genau den gleichen Wagen ( am gleichen Tag / Bj und ca. gleichen Kilometerstand und Ausstattung) ein wesentlich besseres Angebot erhalten. Dies werde ich annehmen. Sollte ich in Zukunft einen Neuwagen kaufen, gehe ich nun aus Prizip nicht zu Schultz, denn dieser Name hat für mich seit Gestern einen negativen Nachgescmkack!
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
**

success@online.de

, 16.12.2010

„Schönes Gebäude, gute Ausstellung.
Geschäfte laufen wohl sehr gut, denn um neue Kunden bemüht man s ich dort wirklich nicht.
Autohäuser sind ja generell so ein Problem... Die kümmern sich überhaupt nicht. Nach einer Probefahrt mit einem Luxusschlitten fragte man nur "vollgetankt?". Nachdem ich über Wochen nichts weiter gehört hatte, habe ich mich dann in einer anderen Stadt bemüht und mit Freude gekauft. Training wird hier nicht helfen. Hier scheint der Fisch vom Kopf ... Schade, hier wurde viel investiert. Leider gibt es bei Audi zu wenig andere Händler.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?

Öffnungszeiten

Mo. - Do.
07:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Besichtigung: SA: 14:00-16:00 Uhr SO: 10:00-16:00 Uhr

Über uns

Leistungsangebot

  • Marken

    VW

Zahlungsmöglichkeiten

  • Girocard

Anfahrt

Route berechnen

Start

Ziel

Hinweis

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Sutter Telefonbuchverlag GmbH
Hinweis