Aktualisiert am 10.07.2020

Schillergarten Restaurant und Café

Eintrag gefunden unter: Restaurants, sonstige Dresden
Sylcudhild eilerp9ulatz 39
 0 001 73 190 9 xn1jDkresdaen, fBl0bylmase7zhvwitz
 0 3 8615 1 505 58 9  1 5441 56 029 29 59 - 680 gratis anrufen

Neue Informationen mitteilen

Auch während der Corona-/Covid-19-Krise sind die Unternehmen für Sie da.
Haben Sie weitere oder aktuellere Informationen zu diesem Unternehmen? Sie können diese auf wir-haben-geöffnet.de einfach anpassen.

wir-haben-geöffnet.de Hier aktualisieren

Alle Kontaktdaten

  • 780 8 3 5 331 954 0658 85 31 4991 71 149 8659 032- 30
  •  0 3 15 41 11 58  231 1 0  9 99 358- 82 83

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Krise können Öffnungszeiten abweichen. Bitte nehmen Sie vorher Kontakt auf. Herzlichen Dank.

Geschlossen

Montag

11:00 24:00

Dienstag

11:00 24:00

Mittwoch

11:00 24:00

Donnerstag

11:00 24:00

Freitag

11:00 24:00

Samstag

11:00 24:00

Sonntag

11:00 24:00

Tisch anfragen

Karte & Route

Services

  • Parkplatz


Zahlungsmöglichkeiten

  • Visa Card
  • Mastercard
  • American Express
  • Girocard
  • electronic cash

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

4.5
****

basierend auf 34 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (34 Bewertungen)
**

kalle3010

, 16.02.2018 golocal

„Waren zu viert im Schillergarten. Der Empfang war in Ordnung. Bedienung schon etwas langsamer. Speisen wurden ohne Worten auf den Tisch gestellt und kamen auch nicht zusammen. Später wurden der Tisch auch nicht beräumt.
Höhepunkt war die Bezahlung, wo der Kellner sagt: "stimmt so".
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

M# S#

, 16.08.2017 golocal

„Eine Dresdner Institution mit sehr guter Qualität und schneller Bedienung. Für Familienfeiern bestens geeignet, da einige Separees mit tollem Ambiente !mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
**

alinaDD

, 15.02.2016 golocal

„2 Kuchen und Tee bzw heiße Schokolade bestellt und sehr entteuscht. Kuchen war wie von vorgestern die Schokolade schmeckte wie selbstgemacht...zum Blick auf die Elbe: na ja das Cafe liegt ja nicht direkt an der Elbe, da ist noch ein Stück Terrasse dazwischen. Kurz: für die Lage und den Preis deutlich besseres erwartet!mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

jenny_123

, 02.02.2016 golocal

„sehr schöne Gaststätte mit wunderschönen Blick auf die Elbe

Unzumutbarer Beitrag?
*****

inge.pieper

, 01.02.2016 golocal

„Immer wieder gerne, super Service, Essen ok und Ambiente klasse.

Unzumutbarer Beitrag?
*****

Thomas321

, 15.11.2015 golocal

„Gut das wir vorher telefonisch Reserviert hatten. Bei unserem letzten Besuch war das Lokal ziemlich voll.
Die Bedienung war sehr hilfsbereit und konnte uns gut beraten. Auch Extrawünsche wurden gern erledigt. Eine Reklamation eines bestellten Essens wurde kompetent gelöst. Preis und Leistung stehen hier in gutem Verhältnis. Auch für größere Gruppen geeignet. Zu empfehlen ist auch der Aufenthalt im Garten mit Blick auf das Blaue Wunder.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

Reisetantchen

, 27.08.2015 golocal

„Hier kann man gut essen - egal ob im Biergarten oder drin im Restaurant. Besonders im Sommer draußen im Biergarten möchte man gar nicht wieder nach Hause. Man hat einen super Blick über die Elbe & mit etwas Glück ergattert man einen Schattenplatz. Wenn richtig viel los ist, muss jeder etwas Zeit mitbringen - den dann ist es hier immer voll. Es lohnt sich aber auf jeden Fall - das Essen ist lecker & bezahlbar. Auch drin im Restaurant isst man richtig gut; die Bedienung ist freundlich und die Preise angemessen.mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
****

Gourmet 69

, 01.12.2014 golocal

„.....Schillergarten?!! Einfach Klasse!!!
Vielmehr ist es das kleine Fleischereigeschäft (leider nur Donnerstag bis Samstag geöffnet), daß jedem Fleischliebhaber und Hobbykoch das Herz höher schlagen lässt. Es wir größter Wert auf Herkunft, Qualität, Beratung und Präsentation gelegt.... Für mich sind die frischen Bratwürstchen vom Salzwiesenlamm und das Schinkenmett einfach Spitzenklasse.
Das Geschäft ist klein (trotzdem wunderschön) und Samstags recht überfüllt.
Wer in Ruhe einkaufen möchte, der sollte sich Freitag (kein Wochenmarkt und genügend Parkmöglichkeiten) auf den Weg machen.
Vier Sterne gibt es von mir nur, wegen der Öffnungszeiten!! Ansonsten kann ich die Fleischerei am Schillergarten dringend weiterempfehlen.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
****

Konzentrat

, 03.07.2014 golocal

„Der Schillergarten in Dresden hat eine lange Geschichte und wechselvolle Zeiten hinter sich, die ihren Tiefpunkt in der kompletten Schließung und längerem Leerstand fanden.

Nun ist seit einigen Jahren wieder geöffnet, allen Hochwassern zum Trotz konnte nach 2002 und jüngst 2013 immer wieder alles instand gesetzt und schöner als vorher werden. Respekt vor diesen großartigen und mit hohen Kosten verbundenen Leistungen !

In diesem Jahr erstrahlen besonders die renovierte Außenfassade und der lauschige Biergarten in frischem Glanze.

Gelegen unmittelbar an der Elbe mit Blick auf die nebenan befindliche Brücke "Blaues Wunder" und den sich auf der anderen Elbseite gen Himmel schwingenden Elbhang mit Standseil- und Schwebebahn, sowie vielen prächtigen Villen, dem Luisenhof auf dem "Weißen Hirsch", der Kuppel der Ardenne-Sternwarte... ach, man könnte ins schwärmen geraten.

Im Restaurant war ich längere Zeit nicht mehr, immer lud bei schönstem Wetter (man muss auch mal Glück haben) der Biergarten zum Besuch ein.
Der hat mit rund 1000 Sitzplätzen eine beindruckende Größe und gehört damit zu den größten Anlagen dieser Art in Dresden.

An der neuen Schirmbar, ein runder Tresen unter einem riesigen Schirm, bietet das Schillergartenteam nachmittags Kaffee und Kuchen sowie leckeres Eis an, vielleicht nicht gerade biergartentypisch, aber ein gern genutztes Angebot.
Dazu kommt , ebenfalls neu, die Grillstation, hier gibt es allerlei gegrilltes wie Leberkäse, Steaks und natürlich Rostbratwürste.

Das wird übrigens alles in der hauseigenen Fleischerei vorproduziert, so wie auch die Backwaren nach Auskunft der Mitarbeiter aus hauseigener Konditorei stammen.

Wie es sich im Biergarten gehört, wird Bier ausgeschenkt, was erfreulicherweise nicht von einem dieser "Weltkonzerne" aus sonstwoher angekarrt wird, sondern von der 10 km entfernten Dresdner Feldschlößchen-Brauerei geliefert wird .
Natürlich gibt es auch eine gute Auswahl an alkoholfreien Getränken, Wein, Spirituosen...hier bleibt einfach keine Kehle trocken.

Preislich liegt das Angebot im Biergarten auf gutem, durchschnittlichen Niveau, für Dresdner Verhältnisse keinesfalls zu teuer.
Ein Blick auf die Speisenkarte des Restaurants verrät gehobene Preise für ein gehobeneres Angebot, das muss aber von mir bei einem späteren Besuch ( im Winter ?) erst noch "getestet" werden.

Gelegentlich finden im Biergarten Konzerte statt, wie zum Dixieland-Fest im Mai. Derzeit beherrscht König Fußball die Abende, nichts für mich, daher kann ich nichts weiter dazu sagen. Auf jeden Fall soll der Biergarten dann immer proppenvoll mit Gästen sein.

Gewisse Wartezeiten sind bei hoher Besucherfrequenz unvermeidlich, man sollte gelassen darüber hinweg sehen und eventuell gleich 2 Halbe kaufen, um geruhsam dem wuseligen Treiben zuzusehen und die schöne Aussicht zu genießen.

Jedem Dresden-Besucher sei eine Stippvisite an diesem schönen Ort empfohlen, die Einheimischen wissen eh um die Güte des Lokals.

Man gelangt recht gut mit dem Auto hier her, aber auch die städtischen Verkehrsbetriebe bieten einige Möglichkeiten mit Bus oder Straßenbahn in kurzer Taktfrequenz.
Dann darf es auch mal ein Bierchen mehr sein, wenn der Bus die Heimfahrt übernimmt.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

mimieux77

, 29.04.2014 golocal

„Toller Biergarten, super gelegen und gut erreichbar. Ich hoffe dass auch in diesem Sommer wieder so eine tolle Atmosphäre herrschen wird. Vor allem zur Fußball WM. Der Service sowie Speisen und Getränke sind hier immer sehr zu empfehlen. Ich bin bald wieder da :) Bis dahin..mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?

golocal Bildergalerie

zurück vor

Informationen

Weitere Infos

  • Unsere Suchbegriffe

    Bar, bayrische Küche, Bestellservice, Bier, Biergarten, Biergärten, Blasewitz, Blaues Wunder, Boardinghouse, Brauerei, Cafe, Candle-Light-Dinner, Catering, Christstollen, Dampfschifffahrt, Dixiland, Dresdner Christstollen, Eisverkauf, Elbedixie, Familienfeier, Familienfeiern, Feier, Firmenevent, Firmenfest, Fisch, Fleischerei, Gasthof, Gaststätte, gutbürgerliche Küche, Historische Altstadt, Historisches Restaurant Dresden, Hochzeit, Hochzeiten, Hochzeitstag, Hotel, Hotels, Jugendweihe, Kempinski-Hotel, Konditorei, Landgasthof, Loschwitz, Partyservice, Paulaner, Public Viewing, Restaurant, Restaurants, Riverboot-Shuffle, Salat, Schiller, Schillerplatz, Schulanfang, Semperoper, separate Räumlichkeiten, Steak, Stollen, Stollen online, Tagungen, Taufe, Veranstaltungen, Weihnachtsfeier, Wittichenauer Bier, Zwinger, Buffet, Erlebnisgastronomie, Feierlichkeiten, Männelbier

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Weitere interessante Angebote des Verlags:

Digitale Soforthilfe

Legende
  • 3 Ein Service der competence data GmbH & Co. KG

Hinweis