Bäcker Wolff GmbH & Co. KG

730 3462 3571 731 9  1 133 0 25 712 864 6514 2 gratis anrufen
Eintrag gefunden unter: Bäckereien Düsseldorf
****

Weitere Kontaktdaten

H41einrnich-ltHe wigmane-Allee 9 343 3
6784 5720 2132 001 3 Dozüssiooeluggdovzq2rf, Alt1sjtafg dn2q7t

Bewertungen

golocal-Gesamtbewertung: ****

1 Bewertungen

****

Kulturbeauftragte

, 17.10.2017

„In den letzten Monaten, als ich in der U-Bahnhaltestelle Heinrich-Heine-Allee aus- oder umgestiegen war, hatte ich die Option, wenn sich der kleine Hunger gemeldet hatte, entweder in dieser Bäckerei einzudecken oder in einer anderen, die ich bereits bewertet habe. Es ist immer gut zu wissen, welche Erwartungen man an eine Filiale, wie der Bäcker Wolff es ist, stellen kann! Trotz, dass ich regelmäßig in die (Alt)Stadt fahre, habe ich erst vor wenigen Monaten daran gedacht, sie überhaupt zu besuchen. Der Grund war einfach: nicht nur verpennt, sondern das was ich essen wollte, bereits ungenießbar geworden war :-(. Das ist zwar ärgerlich, doch andererseits gut zu wissen, dass man (meistens jedenfalls) eine gute Auswahl "auf die Hand" vorhanden ist.

Es ist eine der kleinsten Filialen, die ich überhaupt kenne. In der Regel stehen hier mindestens 2, manchmal (morgens zw. 7-9 h, wie ich feststellte) sogar mehr hinter der Theke. Ab und zu sind es die frischen Brote, die ich mitgenommen habe aber in der letzten Zeit waren es entweder die süßen Teilchen (sehr lecker) für ca. 1,40 EUR, bzw. die belegten Brötchen. Was mich aber erstaunt hatte, dass sie trotz eines sehr großzügigen Belags nicht mal 3 EUR kosten sollten!

Das ist, wie ich an einigen Stellen geschrieben habe, alles andere als selbstverständlich, weil irgendwie der Profit im Vordergrund steht. Hier geht es aber noch besser: meistens, da die Umsteigezeit sehr knapp bemessen ist, habe ich beschlossen, mir etwas auf die Hand zu nehmen. Es gab ca. 5 oder 6 verschieden belegte Sorten, die mir, aus unterschiedlichen Gründen nicht zusagten. Das hat eine der Damen auch erkannt und meinte zu mir, dass es kein Problem sei, mir etwas nach meinen Wünschen zusammenzustellen! Das habe ich mir nicht zwei mal sagen lassen! Was für ein Service, den ich meistens bei der Konkurrenz ordentlich vermisst habe!

Man kann dabei zwischen den "normalen" aus Weizen aber auch, wie erwähnt sich für eine der anderen Sorten mit und ohne Körner, sowie in unterschiedlicher Zusammensetzung der Mehle hergestellt werden. je nach Ausgangspreis variiert auch der Preis hinterher ein wenig.

Bei dem Belag stehen Käse, Schinken (verschiedene Sorten), Salami, Ei und andere. Ich habe ich meistens für die mit Putenbrust (Aufschnitt) mit Salatgarnitur und frischer Tomate / Gurke entschieden. Was es genau gekostet hatte, kann ich nicht mehr sagen, doch in dem Rahmen, den ich oben bereits erwähnte.

Je nach Tageszeit kann es hier ein wenig eng werden, da zwischen der Theke und den Glastüren (auch wenn die zur Seite geschoben werden) sehr knapp bemessen ist. Erwähnenswert ist auch, dass man hier seine Heißgetränke mit sich nehmen kann, wie ich regelmäßig gesehen habe.

Die Bedienung ist meistens freundlich, doch in den letzten ca. 8 Monaten, wo ich regelmäßig vorbei komme, ist es höchstens ein mal vorgekommen, dass es ein wenig "chaotisch" zuging, wie es jedem mal passieren kann.

Da es im Vergleich zu meinem Favorit von Bäcker Wolff in einem anderen Teil der Stadt auch früh morgens an Auswahl gefehlt hatte, ist es eben (noch) fast perfekt!
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
ein Bild zurück ein Bild vor

Über uns

Weitere Infos

  • Wirtschaftsstufen

    Einzelhandel

Anfahrt

Route berechnen

Start

Ziel

Hinweis

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Schwann Verlag KG
Hinweis