VAPIANO Bonn Ollenhauerstraße Restaurant

Eintrag gefunden unter: Italienisch Bonn
Ollksenh55auer6zuesjkuatr. 5 391
 5 783 91 1 1 303 6gyB91eonwen, Zen6htp9ruusm
0228 6 29 06 06 gratis anrufen

Neue Informationen mitteilen

Auch während der Corona-/Covid-19-Krise sind die Unternehmen für Sie da.
Haben Sie weitere oder aktuellere Informationen zu diesem Unternehmen? Sie können diese auf wir-haben-geöffnet.de einfach anpassen.

wir-haben-geöffnet.de Hier aktualisieren

Alle Kontaktdaten

  • 0228 6 29 06 06
  • 10 2 2 8 59 46 3 092 9 4 1 170 1436 26 720 18

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Umstände können Öffnungszeiten abweichen.

Geschlossen

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

Aktuelle Speisekarte

Karte & Route

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

3.5
***

basierend auf 32 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (32 Bewertungen)
*****

SY Bille

, 12.03.2019 golocal

„Ich war sehr zufrieden mit dem Essen von Vampiano. Es wird direkt frisch gemacht.Und falls jemand eine Allergie hat wird direkt drauf geachtet, dass wirklich nur die Sorten drauf sind die drauf dürfen. Ich gehe gerne dort hin. Atmosphäre ist schön und das Essen schmeckt immer.mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
****

Jonassommer799

, 30.07.2017 golocal

„Das Vapiano ist eine weit verbreitete Kette und besonders unter allen Pizza Liebhaber sehr beliebt. Auch die Salate und Pasten dort sind vorzüglich aber nichts toppt die Nachtische!! Von panacotta bis Schokoladenmus gibt es dort alles. Ich habe dort eine Pizza gegessen mit den neuen Haus eigenen Eis Tees welche ich such nur weiterempfehlen kann. Sie sind sehr süß also wer nicht so süß angehaucht ist sollte keiner die Finger davon lassen aber an sonsten schmeckt hiervon der White besonders gut welchen ich probiert habemehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

K.kobi

, 28.12.2016 golocal

„Danke, für den tollen Service. Ein super nettes Team!

Unzumutbarer Beitrag?
*

Lina.Rademacher

, 19.03.2015 golocal

„Die Portionen vareieren in der Größe erhleblich. Gerade bei den Salaten ist es oft ein Glücksspiel ob man eine Portion bekommt die einen überhaupt sat macht. Für die Preise eine absolute Frechheit. Ein wenig wie russisch Roulette. Die Atmosphere ist auf Grund des Kantinencharachters wohl eher Geschmcksache. Der Geräscuhpegel ist konstant laut. Gerade in der Filiale an der B9 könnten man meinen es ist die Telekom Kantine in der man sitzt. Das Publikum ist eher etwas abgehoben. Ein kleine Pseudochicheria, die scheinbar davon überzeugt ist der Laden sei was besonderes. Die Mitarbeiter werden wohl auch eher schlecht bezahlt und sind alles andere als vom Fach. Einen ausgebildeten Koch wird man dort nicht antreffen, da er warscheinlich auch zu teuer und für diese Art von Essenszubereitung wohl eher überqualifiziert ist.mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
****

Siri

, 22.10.2014 golocal

„ein VA-PIANO [1] gips auch in BN.
irgendwie logisch - hat doch die firma Vapiano SE [v] ihren sitz in Bonn ...

soweit ich das ermitteln konnte, seit 12 jahren ...
(das erste Vapiano-Restaurant wurde am 22.10.2002 in Hamburg an den Hohen Bleichen von eröffnet)

wer nun, wie ich, sich oft in der Bonner innenstadt herumgetrieben hat und weiter herumtreibt, kommt auch irgendwann am Vapiano vorbei.
wer dann, wie ich, fan von pasta & Co. ist, kehrt auch mindestens gelegentlich ein.

es sei denn, er kennt die hier präsentierte form der systemgastronomie und kann damit nichts anfangen:

SELBSTBEDIENUNG
nun, unter restaurant versteht man idR. etwas anderes.
aber warum nicht mal selber 'essen holen', zumal man dabei noch die zusammensetzung bestimmen kann wie auch den köchen bei der zubereitung zuschauen??
beim sog. "mongolischen" grill wird genau das in höchsten tönen gelobt ...

ANGEBOT
es gibt Antipasti, Pasta, Pizzen und Salate - sowie
bei der pasta können diverse vorportionierte (180g) frischnudeln frei mit allerlei saucen kombiniert werden,

KRÄUTERGARTEN
DAS finde ich besonders gut:
während gelegentlich sogar in hochpreisigen restaurants frische kräuter scheinbar unbekannt sind, wachsen diese im Vapiano quasi am tisch.
verschiedene kräuterarten - darunter Rosmarin, Basilikum, Thymian, Minze und Koriander, stehen für den gast zur selbstbedienung bereit.
das sollte schule machen!

kein MUSS, aber gerne wieder.

oder, wenn's näher ist, in die zweite Bonner filiale [4]!


¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
der name VA-PIANO deutet, ohne explizit so dargestellt zu werden, auf Slow Food [2,3] hin.
schon mal dafür hat das system Vapiano bei mir 'einen stein im brett' ... ;-)


¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
[1] de.wikipedia.org/wiki/Vapiano#Name
[2] de.wikipedia.org/wiki/Slow_Food
[3] slowfood.de
[4] golocal.de/bonn/italienische-restaurants/restaurant-vapiano-bonn-2-YUNya/
...
[v] golocal.de/bonn/verwaltungsgesellschaften/vapiano-se-9tK0l/
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*

niewiederaldigodesberg

, 14.02.2014 golocal

„"Das ist ein kultiges Restaurant", sagte meine Älteste.
Nun dann bin ich auch mal hin und war derbe enttäuscht.
Von einem Italiener hat es wirklich nicht viel, anstehen an den Theken, damit man überhaupt was bekommt, geht gar nicht.
Ich gehe dahin nicht mehr.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*

eva53129

, 25.11.2013 golocal

„Auch wenn viele Schüler und Lehrer der angrenzenden Schule das Vapiano schätzen - ich finde es furchtbar, wie es geführt wird. Es ist unangenehm, ständig (zum Bestellen, Abholen, Getränk holen...) hin- und herrennen zu müssen. Die Speisen sind großteils aus Fertigprodukten zusammengesetzt, die Atmosphäre die einer Bahnhofswartehalle. Einmal und nie wieder!!!!mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
****

hck.dennis

, 26.08.2013 golocal

„gutes Essen, "neues Bezahlsystem", sehr zu empfehlen. Aber Achtung: lautes Ambiente!

Unzumutbarer Beitrag?
***

wollmieze

, 25.08.2013 golocal

„Das Vapiano ist ein Restaurant mit Spaßfaktor, super geeignet, um mit Freunden einen angeregten Abend mit italienischer Küche im Selfservice zu verbringen.

Das Lokal liegt in der ehemaligen (denkmalgeschützten) SPD-Baracke in der Ollenhauerstraße 1. Direkt vorm Haus gibt es eine Straßenbahnhaltestelle, was ideal ist, denn eine Hürde, die man sonst umschiffen muss, ist die Parkplatzsituation für Autos, da sehr knapp bemessen.

Die damalige SPD-Kantine und der große Sitzungsraum wurden umgebaut und so ein großzügiges Platzangebot für die Gäste wurde geschaffen mit interessanten Raumteilern wie z.B. ein Kräuterhochbeet versehen. Es kann zu Hochbetriebszeiten schwierig sein, einen schönen Platz zu finden, denn reservieren kann man dort nicht.

Das Speisenkonzept sieht vor, dass man sich selber an der Küche die Speisen zusammenstellt (Nudelküche, Pizzaküche, Salatbar) und je nach Speise eine Kurzzeituhr mitbekommt, die je nach Speise einen rechtzeitig erinnert, z.B. seine Pizza abzuholen. Die Pizzen finde ich übrigens super lecker und das Konzept recht entspannt.

Das Zahlsystem läuft über eine Karte, die man zu Beginn erhält, die an den Küchen aufgebucht wird und zum Schluss an der Kasse abgerufen.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
**

Melina78

, 20.08.2013 golocal

„Leider nicht die Qualität die es mal hatte - vor allem die Köche werden immer unfreundlicher!

Unzumutbarer Beitrag?

Informationen

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Legende
  • 7 Ein Service der united vertical media GmbH

Hinweis