Benzinpreissuche
E-Ladestationen
Geldautomaten-Suche
Apotheken-Notdienste suchen
Kinosuche
Filmsuche

M. Müller O. Kroll GbR - Futterquelle Bochum

Eintrag gefunden unter: Tierbedarf Bochum
4mkFreud2x2enbey2rgsq8astr. 27475R
34 84 78 3990 69 6adBu12ochfle0um, Haxmnhm9e
zur Karte
 0 2 883 4 85 5  2 02 164 2 0929 20 60 97 9 3 Gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Weitere Kontaktdaten

Öffnungszeiten

Geschlossen

Dienstag

15:00 19:00

Mittwoch

10:00 18:00

Donnerstag

10:00 18:00

Freitag

10:00 18:00

Samstag

09:00 13:00

Standort & Anfahrt

Bewertungen

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

4.5
* * * *

basierend auf 7 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (7 Bewertungen)

Neueste Bewertungen

* * * * *

SarahWendt

, 08.05.2023 golocal

„Ich kaufe für meinen schwerfutterigen und hoch allergischen Hund immer hier ein. Die Preise sind absolut fair. Die Auswahl ist sehr gut. Das Fleisch ist immer frisch und hat eine super Qualität. Verschiedene Gramm-bzw. Kilo sind zu kaigenSuper praktisch ist,dass man im Internet sein Futter schon vorbestellen kann und es dann nur noch abholen muss. Einziger Nachteil, nur 2x die Woche geöffnet.Weiterlesen Text ausblenden

cBewyhfwel31artuxptsng melhden
* * * * *

Diekron

, 18.07.2022 golocal

„Super Service,sehr freundlich.Ich bin super zufrieden.Der Preis ist auch O.K. Die Ware ist sowieso super.

Behogwer3vtwdung mec8d3ld2en
* * * * *

rocco58

, 28.12.2019 golocal

„Wir sind super zufrieden mit dem Fleisch und der Freundlichkeit. Es klappt immer mit der Bestellung, wir sind schon über Jahre Kunde dort. Alles super.

LG Familie Kuper-Sommer
Weiterlesen Text ausblenden

nBewertunvg mep14lp32dexfn
*

Female69

, 17.01.2015 golocal

„Leider sehr abweisende Behandlung am Telefon
Gemeldet wurde sich mit einem knappen "Weiss ". Auf meine Frage, ob ich da mit der Futterquelle verbunden sei, bekam ich eine sehr kühle Antwort: ("Sie rufen zu spät an. Ich mache gerade zu").
Nach meiner Entschuldigung und der kurzen Erläuterung, dass ich für meinen kranken Hund auf der Suche nach Pferdefleisch (mageres Muskelfleisch, ohne Knorpelanteile, Haut, Knochen) bin, wurde mir knapp mitgeteilt, dass sie sowas nicht hätten. All ihr Fleisch hätte Fett.
Auf meine Frage, dass Pferdefleisch doch generell mager sei wurde mir wiederum sehr abweisend gesagt, dass sie mir kein fettfreies Fleisch anbieten könne. Und ihr Rindfleisch wäre generell sehr fett. Ich sagte, mein Hund dürfe kein Rindfleisch, ich benötige Pferdefleisch.
Daraufhin wurde Frau Weiss sehr ungehalten und beschuldigte mich, ihr nicht zuzuhören.
Und ich solle mir doch einen anderen Anbieter suchen.
Leider kann ich nichts zu den angebotenen Produkten sagen,da ich so weit nicht gekommen bin :(.
Weiterlesen Text ausblenden

Brmewert99ung8 rl0mexfqlden
* * * * *

Dascher

, 27.09.2012 golocal

„Alles was´gebraucht wird ist dort

jwxqBeawertung gbzmexlwcqden
* * * * *

MaYachen

, 15.05.2012 golocal

„Unsere Hunde lieben die Rohfleischernährung, die nicht nur schmeckt sondern auch um einiges gesünder ist als gepresstes Trockenfutter, bei dem man nicht immer weiß, was eigentlich darin ist. Zwar haben unsere Hunde jetzt einen besseren Ernährungsplan als wir selbst und täglich muss geschaut werden, was heute wieder an der Reihe ist aber man merkt es deutlich an ihrem glänzenden Fell und dass sie viel aufgeweckter sind.Weiterlesen Text ausblenden

Betmewer6r2ytungg myel7den
* * * * *

barthmun

, 21.11.2011 golocal

„Ist man erst auf den Hund gekommen, lernt man ständig neue Menschen kennen. Viel geben dem Hundeanfänger gute Tipps und neulich sprach mich mal wieder ein Mann auf den Hund an und wir kamen ins Gespräch. Von Höckschen auf Stöckschen und gelandet sind wir verbal beim Bochumer Schlachthof. Hier kauf er für seine Hunde Knochen. Aber ich war doch schon beim Schlachthof, da gab es keine Knochen. „Nein“, sagte der freundliche Herr, „Sie müssen weiter links durch die Einfahrt fahren bis hinten zum Hof und dann liegt rechts die Futterquelle, direkt auf dem Gelände vom Schlachthof“.

Da wir heute eh in der Nähe waren (bei Krümmel Eintöpfe für den Rest der Wochen kaufen), kamen wir wieder direkt am Schlachthof vorbei und da fielen mir die Worte wieder ein. Links rein, vorbei an den Gebäuden, am Hof rechts und dann sieht man auch schon rechts hinten in der Ecke das Geschäft.

Mein Mann und ich schauten uns etwas fragend an und tasteten uns vorsichtig durch den Gang, gespannt darauf, was uns da wohl erwartet. Und siehe da, getrocknete Tiernahrung Kauprodukte auf reiner Naturbasis, Futterergänzungsmittel, das Naturfutter Marengo und rechts ein Schalter mit einem freundlichem Herrn, der uns fragte, ob wir Ware vorbestellt hätten. Nein hatten wir nicht, noch nicht, aber das wird sich bald ändern.

Die Dame vor uns kaufte einige Kilo grünen Pansen und 10 kg Knochen. Für uns blieb dann nur noch 1 Kg Knochen übrig, für 70 Cent. Sie erzählte mir von ihren Hunden, dass sie auf Roh Fütterung umgestellt hätte und es den Hunden seitdem viel besser gehen würde. Das Trockenfutter - und sei es noch so gut - wäre gleichzusetzen mit fast food bei Menschen. Oh je, man lernt nie aus.

Zuhause angekommen packte ich mein Kilo Knochen aus und war total erstaunt, wieviel Fleich da dran war. Babs wird gleich wieder Feiertag haben. Und ich habe mich dran gesetzt und habe mich mal über den Laden weiter schlau gemacht:

Die Futterquelle bezieht das Rindfleisch vom Schlachthof, das auch für Tier fachärztlich untersucht wird. Man kann es am Stück erhalten oder durch den Wolf gedreht. Auf Wunsch können auch verschiedene Fleischsorten, ab einer Abnahmemenge von 3 kg, gemischt werden. Neben Rindfleisch gibt es Huhn, Pute und Pferdefleisch sowie tiefgefrorenes Lammfleisch, Kaninchen u.a.

Gerne sieht man, wenn die Produkte 2-3 Tage vorher vorbestellt werden, dan werden sie am Tag der Abholung frisch zusammengestellt und die Abholung geht ruck zuck. Bestellen kann man per Telefon, per Fax oder über die Homepage

Das Pferdefleisch ist übrigens hervorragend geeignet um Futtermittelunverträglichkeiten auszuschließen

Trockenfutter kann bei Hunden zu Mundgeruch führen, stumpfes Fell, schlecht Zähne, Juckreiz uvm. Viele dieser Problem verschwinden ziemlich schnell, wenn man auf Rohfütterung umstellt.

Als Vorteile der Rohfütterung werden angegeben: „
artgerecht
sehr hohe Verwertbarkeit
wenig Kotabsatz und fester Kot
viel Energie und Vitalität
glänzendes Fell
der Hund frisst gerne und fühlt sich pudelwohl
deutlich weniger anfällig für Krankheiten und Parasiten
langsameres gleichmäßiges Wachstum bei Welpen und Junghunden, dadurch weniger Lahmheiten
schöne saubere Zähne, kein Zahnstein und Mundgeruch, auch im hohen Alter“

Ich werde jetzt nicht anfangen, den Hund komplett umzustellen, habe mir aber fest vorgenommen, vom Trockenfutter weg zu kommen, besonders da Babs Rohfutter auch lieber mag. Wahrscheinlich werde ich es ihr mit Gemüse und Kartoffeln kochen. Bei den Preisen rechnet sich das sogar ;-)
Weiterlesen Text ausblenden

Bewevv1rto urk1ng qna7melznyden

Informationen

Leistungsangebot

  • Produkte

    Geflügelfleisch

Der Eintrag kann vom Verlag, Dritten und Nutzern recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten.

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Zur Startseite
schließen Hinweis