ECKERTS - Genuss im Fluss

Eintrag gefunden unter: Restaurants, sonstige Bamberg
a0rOb1klere 8ebzhlbrüc4ke 39
 9 16 90 5004 39 Bfamylivberzg
580 4 9 5 1  099 68 70  4 642 1- 65 7 90 580 gratis anrufen

Neue Informationen mitteilen

Auch während der Corona-/Covid-19-Krise sind die Unternehmen für Sie da.
Haben Sie weitere oder aktuellere Informationen zu diesem Unternehmen? Sie können diese auf wir-haben-geöffnet.de einfach anpassen.

wir-haben-geöffnet.de Hier aktualisieren

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Umstände können Öffnungszeiten abweichen.

Mo-So 7.00-1.00 Uhr durchgehend; warme Küche bis Mitternacht

Tisch anfragen

Aktuelle Speisekarte

Karte & Route

Print-Anzeige

Anzeige

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

4.0
****

basierend auf 7 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (7 Bewertungen)
**

Ein golocal Nutzer

, 17.10.2018 golocal

„Die Qualität und optische Anrichtung, sowie die Menge des Essens sind wirklich lecker.
Was jedoch gar nicht geht ist, das manche Personen des Personals meinen, sie wären hier die Könige und gehen mit dem Gast um, als ob er ein Bettelsmann/-frau wäre.
Dazu habe ich bei meinen Besuchen zwei Erlebnisse gemacht.
Bei meinem Erstbesuch zu Mariä Himmelfahrt am Mittag auf der Flussterrasse stritt sich eine junge Bedienung lautstark mit zwei weiblichen Gästen herum. Diese hatten sich über etwas beschwert. Da kam ein älteres Ehepaar und fragte, wo es sich setzen könne. Die Bedienung schnauzte das Ehepaar nur kurz höchst aggressiv an: "Einen Moment, Sie sehen doch, dass ich gerade Rede!" Das Paar ging daraufhin sauer. Auch meine Familie bekam diese "Freundlichkeit" zu spüren, denn in eineinhalb Stunden komme eine Gesellschaft hier kann man nicht sitzen. Doch ich blieb hartnäckig und vereinbarte mit der Bedienung, dass ich gerne sofort aufstehe und mich umsetze, alsbald die Gesellschaft kommt.
So ging es dann den ganzen Besuch weiter, denn die Bedienung stichelte immer wieder. Als dann die Gesellschaft kam, waren das nur 12 Leute, welche den Bewirtungsbereich nur zu höchstens 1/5 auf der Flussterrasse füllten. Warum um die paar Leutchen so ein TamTam gemacht wurde, obgleich noch so viele Tische frei waren, erschließt sich mir nicht. Auch "Reserviert"-Schilder habe man in diesem Lokal auf meine Nachfrage hin nicht. So wäre zumindest anderen Gästen klar, wo sie sich hinsetzen dürfen und wo nicht.
Bei meinem zweiten Besuch an einem Sonntag Abend betrat ich durch den Haupteingang das Lokal und wünschte am Getränketresen freundlich einen guten Tag und sagte, dass ich reserviert habe und wollte nachfragen wo denn dann mein Platz sei. Doch so weit kam ich gar nicht. Stattdessen wurde ich vom Kellner nur grußlos laut angeschnauzt ohne dass er meine Familie dabei ansah mit dem Worten: "Gehen Sie da links rum und dann hoch!" Hach, war das wieder eine innige Begrüßung. Da fühlt man sich als Gast gleich so richtig "Willkommen".
Andere Mitarbeiter wiederum sind sehr freundlich. Wären alle so, dann gäbe es fünf Sterne. Wer nicht emotional für den Service geeignet ist, sollte gekündigt werden, da er sonst den Ruf des Hauses herunterzieht.
Wenn ich in eine gehobene Restauration gehe und je Besuch um die 200 Euro da lasse, dann erwarte ich auch eine dementsprechende Bedienung!

Meine Antwort auf die Stellungnahme vom Eckerts Wirtshaus:

Sehr geehrter Herr Reichhardt,

die Kunst und der Anspruch an ein wirklich gutes Restaurant sind, dass jeder Gast und zu jeder Zeit gleich gut behandelt wird, egal wie viel los ist. Dies darf keinesfalls zur Ausrede dienen und dafür habe ich auch wirklich kein Verständnis. Schaffen Sie das nicht, dann müssen Sie noch eindeutig an Ihrem Stressmanagement arbeiten!

Ehrlich gesagt, ich finde Ihre Antwort unaussagekräftiges BlaBla. Insbesondere den Vorwurf, warum ich mich erst jetzt an Sie wende nach zwei Monaten kann ich so nicht stehen lassen. Ich habe mich damals jeweils im Restaurant gleich beschwert, doch es war dem anwesenden Personal/Management egal. Und ich hatte nun eben nicht früher Zeit Bewertungen für all meine Reisebesuche abzugeben!
Dies zeigt mir, dass sie Beschwerden Ihrer Kunden nicht wirklich ernst nehmen - dies ist eine sehr schwache Leistung!

Mit freundlichen Grüßen

A. P.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
****

bettkiss

, 17.04.2015 golocal

„Wer ein leckeres Frühstück mit verschiedenen Brötchen(Bäckerei Postler) , selbstgemachter Marmelade, super Frischkäse u. anderen Leckereien liebt und dafür auch etwas mehr als gewöhnlich zahlen möchte, der ist hier genau richtig. Besonders der Ausblick ist auf den Fluss ist einfach nur schön. Reservierung besonders am Wochenende ist zu empfehlen.mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
**

Bamberger123

, 21.07.2014 golocal

„Essen ist nichts besonderes. Der Koch kann kein Medium-Steak machen. War 4 mal dort und habe 3x ein Medium Rare Steak bestellt. Jedes mal kam ein angeschnittenes Steak, welches well-done war. Bei einem Restaurant in der Preisklasse erwarte ich, dass ein Koch ein Steak so braten kann, wie ich es bestellt habe - und auch ohne (!) es anzuschneiden.

Außenbereich ist aber schön!
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

matz_ba

, 23.01.2014 golocal

„Wenn es das Eckerts in Bamberg nicht gäbe, müsste man es glatt erfinden! Endlich mal eine moderne Gastronomie mit coolem Ambiente und geradlinigem Design. Als Gestalter fühlt man sich da richtig wohl - und als Genießer erst recht. Regionale und saisonale Küche, viel hand- und hausgemacht. Und endlich mal nicht Portionen, bei denen das Schnitzel über den Rand hängt, sondern dafür richtig leckere Essen. Qualität vor Quantität. Mein Kumpel hatte zwar erst bedrömmelt geschaut, war dann danach aber satt und happy. Und das hauseigene Eckerts Bier ist ein geniales fränkisches Bier. Und die Ladies sind allesamt pretty awesome ;-)mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

m-s.foertsch

, 17.01.2014 golocal

„Super schön im Sommer auf der Terrasse, im Winter in der Bar vor dem Kamin. Abwechslungsreiches, sehr gutes Essen, guter Service. Modernes Ambiente mit Wohlfühl-Klima. Wir sind Stammgäste der ersten Stunde und wurden bisher nie enttäuscht.mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

neslin79

, 09.11.2013 golocal

„super schöne Location. Tolles Frühstück mit leckeren Brötchen aus der eigenen Bäckerei!
Nicht ganz günstig, einfach mal etwas Besonderesmehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?
*****

Dieter Schoening

, 28.05.2013 golocal

„Mit Familie oder Freunden Fränkische Küche geniessen, das kann man im Eckers.. Wie auf einem Schiff, mitten im Fluss, mit einem traumhaften Ausblick..
Es geht schon mit dem Frühstück los und zwar von früh bis spät von klein bis groß und schwarz bis bunt und vor allem üppig. Ein Highlight sind auch die frischen selbstgebackenen Kuchen. Zum Fränkischen Essen gibt es feine Fränkische Weine und Biere aus der Region (Huppendorfer Vollbier-Gänstaller Zoiglpils, Rittmayer-Weizen, Schlenkerla und Eckerts (alle vom Fass). Insgesamt 6 urige und gemütliche Gasträume für bis zu 190 Personen und 80 Biergartenplätze.
Also, wie immer in Bamberg, Parkhaus suchen, Spaziergang durch die Altstadt und dann ab ins Eckerts.
Viel Spass.
mehr weniger

Unzumutbarer Beitrag?

Informationen

Weitere Infos

  • Unsere Suchbegriffe

    Frühstück, Mittag- und Abendessen, Fine-Dining, Business, Genießer, fränkisch, regional, saisonal

Frühstück, Mittag- und Abendessen, Fine-Dining

Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Weitere interessante Angebote des Verlags:

Digitale Soforthilfe

Legende
  • 2 Buchung über externe Partner
  • 7 Ein Service der united vertical media GmbH

Hinweis