Benzinpreissuche
×

Aktualisiert am 25.11.2021

Bavaria Fernreisen GmbH

Eintrag gefunden unter: Reisebüros Bad Vilbel
Pal6lrkpsgtrt4nk. 641
876 561 5791 21 28 Bahmqd rVilbqehrl
zur Karte
7820 86 1 0 011  19 5 318 364 - 90 Gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Weitere Kontaktdaten

Karte & Route

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

1.0
*

basierend auf 3 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (3 Bewertungen)
*

Heidi neu

, 24.03.2021 golocal

„Unsere Fern-Reise sollte im Mai 2020 stattfinden. Anzahlung wurde im Februar getätigt. Im April wurde die Reise durch den Veranstalter storniert. Es wurde ein Gutschein angeboten. Wir wollten aber die Rückzahlung. Es wurde trotz mehrfacher Anfrage nicht erstattet, immer nur vertröstet. Seit August 2020 keine Antwort mehr. Auch an das Telefon geht keiner. Wir haben nun einen Anwalt eingeschalten. Das muss doch nicht sein Hände weg - so etwas braucht man nicht. Anfangs klang alles so gut und wir hatten uns so sehr gefreut. :-( Schade - es gab zum Zeitpunkt unserer Buchung nur positive Bewertungen - im Gegensatz zu jetzt !!mehr weniger

Unzumudutbarerc4mk Beistjuxr3ag?
*

Niedersalbach007

, 18.02.2021 golocal

„Auch wir wollten einen Herbsturlaub machen, der aber aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden konnte (Beherbergungsverbot in Sachsen-Anhalt). Einer Stornierung seitens Bavaria Fernreisen wurde nicht zugestimmt. Okay, wir haben umgebucht und eine andere Location ausgesucht und noch Geld draufgezahlt. Einen Reisegutschein, gültig bis Ende 2021 und evtl. Rückerstattung in 2022 wurde uns außerdem angeboten. Ich bin doch nicht blöd ......

Nun, wegen der allgemeinen Corona-Einschränkungen (Hotels und Gastronomie geschlossen) konnte unser Urlaub nicht stattfinden. Bavaria-Reisen hat uns einige Tage vor dem geplanten Reiseantritt angeschrieben und die o.a. Vorschläge gemacht. Wenn wir keinen Gutschein akzeptieren, wird der Reisepreis bis "Ende des Jahres" rückerstattet werden. Begründung für die lange Wartezeit: zuviel Arbeitsaufwand wegen der vielen Stornos. Dass ich nicht lache: Würden alle Reisen stattfinden können, müßte Bavaria Fernreisen die beträge an die Gastgeber auszahlen !!!!

Mit der langen Wartezeit haben wir uns nicht einverstanden erklärt und gefordert, dass wir den Reisepreis bis ENDE Februar 2021 zurückerstattet haben wollen ansonsten wir den Betrag gerichtlich eintreiben. Wir sind mal gespannt.....
mehr weniger

Unzumuhtzkcbaemrvker Bei0wp0trag?
*

Artur Neumann

, 26.10.2020 golocal

„Aufgrund der Corona-Pandemie und des in Sachsen-Anhalt geltenden Beherbergungsverbots konnten wir unseren Hotelaufenthalt nicht antreten, da wir in einem sog. "Risikogebiet" (mehr als 50 Neuinfektionen/100.000 Einw.) wohnen. Das Hotel hätte uns nur aufgenommen, wenn wir einen negativen Coronatest hätten vorweisen können, der nicht älter als 48 Stunden ist. Aufgrund der hohen Auslastung von Testcentern und Laboren hätte das Ergebnis eines Corona-Testes erst in "einigen Tagen" vorgelegen.

Ein Storno war bei Bavaria-Reisen nicht möglcih. Letztendlich hätten wir 90% des Reisepreises als Stornogebühr zahlen sollen. Obwohl ich anderer Rechtsauffassung bin, habe ich die Reise auf Januar umgebucht und warte jetzt einmal ab. Eines ist jedenfalls klar: Ich werde diese Erfahrungen mit BAVARIA-Fernreisen bei meinen künftigen Urlaubsplanungen berücksichtigen!
mehr weniger

Unqcdzump9uteba3zrer Bewitrag?

Informationen

Der Eintrag kann vom Verlag, Dritten und Nutzern recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten.

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Hinweis